Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Zahntarif Vergleich

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Welcher Zahntarif eignet sich am besten für mich?

Welcher Zahntarif sich am besten für den einzelnen eignet, kann am besten mithilfe unseres kostenlosen Vergleichrechners gemacht werden. Beantworten Sie ein paar Fragen zu Ihrem Alter und Geschlecht und geben Sie kurz an, wie Ihr Zahnstatus momentan aussieht, schon erhalten Sie bequem per Mauklick binnen weniger Sekunden einen für Sie passenden Zahntarif angezeigt. Der vorgeschlagene Zahntarif bzw. die vorgeschlagenen Zahntarife enthalten übersichtlich die wichtigsten Leistungen und Konditionen auf einen Blick, so kann der Zahntarif einfach mit anderen Tarifen verglichen werden.

  • kostenloser Vergleichsrechner für den passenden Zahntarif
  • individuelle und schnelle *Zahntarif*-Suche
  • übersichtlicher Zahntarif Vergleich
  • direkt online abschließbar

Der passende Zahntarif für beinahe jedes Alter

Zu den wichtigsten und leistungsstärksten Zahnschutzzusatzversicherungen gehört der Zahntarif CSS Zahnversicherung. Der Schweizer Versicherer punktet mit hohen Leistungen für Zahnersatz (Implantate, Inlays), Zahnbehandlungen und Kieferorthopädie. Der CSS Zahntarif hat keine Summenbegrenzungen und bildet auch keine Alterungsrückstellungen, so dass gerade für junge Versicherte die Prämien günstiger sind als bei anderen Zahnzusatzversicherungen wie die ARAG Z100. Kunden mit Bonusheft profitieren bei der CSS Zahnversicherung für Zahnersatz zusätzlich.
Mittlerweile haben die meisten Versicherer begonnen, ihre Tarife ohne Alterungsrückstellungen zu kalkulieren. Interessante Zahntarife sind in diesem Zusammenhang beispielsweise die AXA Zahnzusatzversicherung, aber auch die Janitos.
Auch ein leistungsstarker Zahntarif ist Barmenia ZG Plus. Die Barmenia ZG Plus sieht im Gegensatz zum Vorgänger Barmenia ZG nun auch Leistungen für Zahnbehandlungen und Prophylaxe vor.

Heutige Zahntarife leisten im Premiumbereich um die 90% der Rechnung für Zahnersatz. Die meisten Tarife beinhalten zudem auch eine Erstattung für Zahnbehandlung.
Zahntarife für Kinder müssen unbedingt auch für Kieferorthopädie leisten, allerdings sollte der Abschluss für Kinder, aber auch für Erwachsene unbedingt vor Anraten oder Feststellung einer Behandlungsbedürftigkeit seitens des Zahnarztes erfolgen.
Für genaue Leistungsunterschiede von Zahntarif zu Zahntarif sei an dieser Stelle auf den kostenlosen Zahnzusatzversicherung Vergleich verwiesen.

Zahntarif bei angeratener Behandlung

Auch bei einer angeratenen Behandlung kann man durchaus einen Zahntarif abschließen. Oftmals ist es jedoch sinnvoller, eine bereits angeratene Behandlung auf eigene Kosten durchführen zu lassen und den Antrag für einen Zahntarif erst nach Behandlungsende zu stellen. Denn egal ob ein Zahntarif Gesundheitsfragen stellt oder auf strenge Prüfungen verzichtet, bereits angeratene Behandlungen sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.
Fehlende nicht ersetzte Zähne lassen sich hingegen bei einem Zahntarif gegen Beitragszuschlag durchaus mitversichern, allerdings nicht bei jedem Anbieter.
Auch Tarife ohne Gesundheitsfragen gibt es, dort ist die Annahme in jedem Fall möglich, trotzdem sind diese Zahntarife nicht dazu gedacht, die Behandlungskosten für bereits angeratene oder begonnene Maßnahmen zu erstatten.

Zahntarif mit oder ohne Prophylaxeleistung

Sinnvoll ist die Absicherung der individuellen Zahnprophylaxe auf gut deutsch professionelle Zahnreinigung in jedem Fall. Allerdings sollte der Tarif nicht unbedint unbegrenzt leisten, da die Kostenabsicherung dieser Leistung ein Kostentreiber ist, der später zu ausserordentlichen Beitragsanpassungen führen kann, wenn jeder Versicherte zuviele Rechnungen einreicht.
Wenn allerdings jeder Versicherte eine Zahnreinigung im Jahr durchführen lässt, stellt dies sicher, dass keine großen Zahnschäden entstehen werden und damit werden mittel- bis langfristig hohe Zahnersatzkosten vermieden, was sich wiederum beitragsstabilisierend auswirkt.

Ausgezeichnet.org