Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Klimaneutral

Zahnzusatzversicherung Debeka

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Die Zahnzusatzversicherung Debeka stammt aus dem Hause der größten deutschen privaten Krankenversicherung. Es gibt dabei mehrere Varianten der Zahnzusatzversicherung Debeka. Die einfachste Debeka Zahnzusatzversicherung erstattet dabei nur 30% der Rechnung für Zahnersatz (Zahnbehandlung ist nicht versichert). Die etwas bessere Zahnzusatzversicherung Debeka erstattet immerhin 50% der Rechnung. Aber auch dieser Zahntarif leistet nur für Zahnersatz, nicht für Zahnbehandlung. Des Weiteren ist von Nachteil, dass die Debeka Zahnzusatzversicherung bedingungsgemäß keine funktionsanalytischen Maßnahmen im Zusammenhang mit einer Zahnersatzmaßnahme versichert.Funktionsdiagnostik wird jedoch immer wichtiger und macht gut 20% des Rechnungsbetrages aus. Diese ergeblichen Kosten würden dann nicht durch die Zahnzusatzversicherung Debeka erstattet werden.
Ein Erstattungssatz von 50% ist insgesamt auch nicht ausreichend, da die gesetzliche Krankenkasse nur einen geringen Festzuschuss erbringt. Besonders bei teurem und hochwertigem Zahnersatz (z.B. implantologische Zahnersatzmaßnahmen) würde bei der Zahnzusatzversicherung Debeka zusammen mit dem Festzuschuss der gesetzlichen Krankenkasse noch immer ein Eigenanteil von gut 40% des Rechnungsbetrages verbleiben. Da diese Zahnversicherung auch keine Kieferorthopädie und Zahnbehandlung versichert, ist sie nicht empfehlenswert.
Leistungsfähiger und nicht wirklich teurer sind in diesem Mittelklassesegment Tarife wie Arag Z50/90. Eine Möglichkeit für sinnvollen aber bezahlbaren Versicherungsschutz wäre auch Württembergische BZGU20 ZGU50, hier hätte man sogar zur Krankenkasseleistung 70% zusätzlich versichert und zudem auch die Prof. Zahnreinigung (und Brillenzuschuss) enthalten im Versicherungspaket.

Bessere Leistung als DEBEKA – einfach möglich, kostet aber etwas mehr

Wer bessere Leistungen absichern möchte, muss entsprechend etwas tiefer in die Tasche greifen. Ein Zahnzusatzversicherung Vergleich hillft hier bei der Suche nach dem richtigen Tarif.
Fakt ist, dass die DEBEKA Zahnzusatzversicherung auf keinen Fall die stäkste Zahnzusatzversicherung ist, es gibt zahlreiche Anbieter mit deutlich besseren Leistungen.
Einziger Vorteil der DEBEKA Zahnzusatzversicherung ist der Verzicht auf Summenbegrenzungen, allerdings sind bei diesem Tarif z.B. aber keine fehlenden Zähne mitversichert. Des Weiteren enthält die Zahnversicherung der Debeka keine Leistungen für den Zahnerhalt (nur Füllungen).

Ausgezeichnet.org