Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Klimaneutral

Ottonova Zahnzusatzversicherung

Die Ottonova Zahntarife

  • hochwertiger Zahnersatz als 80%,90% und sogar 100%-Variante
  • 100% Zahnbehandlung in allen drei Ottonova Zahntarifkombinationen
  • Prof. Zahnreingung – bis zu 200,-/Jahr
  • 100% Kieferorthopädie für Kinder/Jugendliche

Ottonova First Class (Zahn 100+) – Leistungsübersicht

Die Tarifkombination Ottonova First Class Zahn 100+ setzt sich aus den Tarifbausteinen “Zahn 100” + “Care FC” zusammen und sichert unter anderem folgende Leistungen ohne eine anfängliche Wartezeit ab:

  • 100% Erstattung für hochwertige Zahnersatz
  • 100% Erstattung für privatzahnärztliche Behandlungen, wie z.B. Wurzel- und Parodontosebehandlungen (inkl. diesbezüglicher Laserbehandlungen), Aufbißschienen, Füllungstherapie, Narkoseleistungen (bis 300,- pro Jahr)
  • 200,- pro Kalenderjahr für zahnprophylaktische Maßnahmen
  • 100% für kieferorthopädische Behandlungen bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahr. Sofern kein Anspruch auf eine Kassenleistung (GKV) vorhanden ist werden bis zu 2.000 Euro (innerhalb von 10 Jahren) erstattet, sofern ein Teilanspruch gegenüber der GKV besteht werden anfallende Mehrkosten sogar ohne Begrenzung übernommen.
  • 100% für unfallbedingte KFO-Behandlungen ab 18 Jahren.

Summenbegrenzungen

Die Ottonova Zahnversicherung First Class sieht zwar keine Wartezeiten, jedoch folgende anfängliche Erstattungs-Begrenzungen innerhalb der ersten 48 Monate vor:

  • innerhalb der ersten 12 Monate = 1.250,-
  • innerhalb der ersten 24 Monate = 2.500,-
  • innerhalb der ersten 36 Monate = 3.750,-
  • innerhalb der ersten 48 Monate = 5.000,-

Bei unfallbedingtem Zahnersatz entfallen diese anfänglichen Begrenzungen.

Fehlende Zähne – max. 1

1 fehlender, nicht ersetzter Zahn ist gegen einen Risikozuschlag von 10,-/Monat mitversichert, hat man mehr fehlende Zähne sind die Ottonovatarife nicht abschließbar. Bei fehlenden Zähnem sind andere Tarife daher deutlich empfehlenswerter..

Ottonova Business Class (Zahn 90+) – Leistungsübersicht

Die Tarifkombination Ottonova Business Class (Zahn 90+) setzt sich aus den Tarifbausteinen “Zahn 85” + “Zahn Bonus 5” + “Care BC” zusammen und sichert unter anderem folgende Leistungen *ohne eine anfängliche Wartezeit ab:

  • 90% Erstattung für hochwertige Zahnersatz
  • 100% Erstattung für privatzahnärztliche Behandlungen, wie z.B. Wurzel- und Parodontosebehandlungen (inkl. diesbezüglicher Laserbehandlungen), Aufbißschienen, Füllungstherapie,
  • 170,- pro Kalenderjahr für zahnprophylaktische Maßnahmen
  • 85% für kieferorthopädische Behandlungen bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahr. Sofern kein Anspruch auf eine Kassenleistung (GKV) vorhanden ist werden bis zu 1.500 Euro (innerhalb von 10 Jahren) erstattet, sofern ein Teilanspruch gegenüber der GKV besteht werden anfallende Mehrkosten sogar ohne Begrenzung übernommen.
  • 100% für unfallbedingte KFO-Behandlungen ab 18 Jahren.

Summenbegrenzungen

Die Ottonova Zahnversicherung Business Class sieht zwar keine Wartezeiten, jedoch folgende anfängliche Erstattungs-Begrenzungen innerhalb der ersten 48 Monate vor:

  • innerhalb der ersten 12 Monate = 1.000,-
  • innerhalb der ersten 24 Monate = 2.000,-
  • innerhalb der ersten 36 Monate = 3.000,-
  • innerhalb der ersten 48 Monate = 4.000,-

Bei unfallbedingtem Zahnersatz entfallen diese anfänglichen Begrenzungen.

Fehlende Zähne – max. 1

1 fehlender, nicht ersetzter Zahn ist gegen einen Risikozuschlag von 8,-/Monat mitversichert, hat man mehr fehlende Zähne sind die Ottonovatarife nicht abschließbar. Bei fehlenden Zähnem sind andere Tarife daher deutlich empfehlenswerter..

Ottonova Economy Class (Zahn 75+) – Leistungsübersicht

Die Tarifkombination Ottonova Economy Class (Zahn 75+) setzt sich aus den Tarifbausteinen “Zahn 70” + “Zahn Bonus 5” + “Care EC” zusammen und sichert unter anderem folgende Leistungen *ohne eine anfängliche Wartezeit ab:

  • 80% Erstattung für hochwertige Zahnersatz
  • 100% Erstattung für privatzahnärztliche Behandlungen, wie z.B. Wurzel- und Parodontosebehandlungen (inkl. diesbezüglicher Laserbehandlungen), Aufbißschienen, Füllungstherapie,
  • 80,- pro Kalenderjahr für zahnprophylaktische Maßnahmen

Summenbegrenzungen

Die Ottonova Zahnversicherung Economy Class sieht zwar keine Wartezeiten, jedoch folgende anfängliche Erstattungs-Begrenzungen innerhalb der ersten 48 Monate vor:

  • innerhalb der ersten 12 Monate = 8.000,-
  • innerhalb der ersten 24 Monate = 1.600,-
  • innerhalb der ersten 36 Monate = 2.400,-
  • innerhalb der ersten 48 Monate = 3.200,-

Bei unfallbedingtem Zahnersatz entfallen diese anfänglichen Begrenzungen.

Fehlende Zähne – max. 1

1 fehlender, nicht ersetzter Zahn ist gegen einen Risikozuschlag von 6,-/Monat mitversichert, hat man mehr fehlende Zähne sind die Ottonovatarife nicht abschließbar. Bei fehlenden Zähnem sind andere Tarife daher deutlich empfehlenswerter..

Ausgezeichnet.org