Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Tierkrankenversicherung für Hunde und Katzen

Tierkrankenversicherung Vergleich

Bester Schutz für Ihr Haustier

  • Absicherung für Hunde und Katzen
  • Rundumschutz für Ihren Liebling
  • Alle Testsieger im Vergleich
  • direkt online abschließbar

(Tier-OP-Versicherung)

  • Absicherung von Hund oder Katze
  • Übernahme von Operationen bis 3000 Euro
  • Absicherung bis 2facher Satz bei Unfällen 3facher Satz der Gebührenordnung

Tierkrankenversicherung für Hunde und Katzen

Den meisten Tierbesitzern bedeutet ihr Hund oder die Katze einfach alles. Und so würde man im Krankheitsfall auch fast alles tun, den kleinen Liebling zu retten und die bestmögliche medizinische Versorgung durch den Tierarzt zur Verfügung zu stellen. Eine Operation kann beim Tierarzt jedoch mehrere hundert bis tausende Euro kosten. Dies Kosten lassen sich nun durch eine Tierkrankenversicherung absichern.

Die Tierkrankenversicherung ist eine Absicherung für Hunde und Katzen, die für die Übernahme chirurgischer Eingriffe inkl. Vor- und Nachbehandlung einsteht und dies bis zu einer Versicherungssumme von 3.000 Euro.
Die Selbstbeteiligung bei der Tierkrankenversicherung beträgt 20%.
Abschließbar ohne Probleme und Einschränkungen ist die Tier OP-Versicherung bis zum vollendeten 4. Lebensjahr, sofern keine Vorerkrankungen vorliegen.
Bei älteren Hunden und Katzen oder bei Vorerkrankungen wäre eine kurze Voruntersuchung notwendig.
Der Grundbetrag für die Tierkrankenversicherung beträgt pro Tier 14,90 Euro pro Monat und der Tarif ist sofort online abschließbar.

 

Ebenfalls wichtig für Tierhalter

Neben einer Tierkrankenversicherung ist für Hundehalter sehr wichtig, dass Schäden, die der Vierbeiner anrichtet durch eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung abgesichert sind. Wie schnell dies gehen kann, erfahren Sie hier.

Ausgezeichnet.org