Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Zahnzusatzversicherung Archiv

Barmenia klein

Die neue Barmenia Mehr Zahn + Zahnvorsorge erstattet bis zu 100% für Zahnbehandlung, Zahnersatz + Kieferorthopädie. Wer eine Vorversicherung nachweis (egal was für ein Tarif und egal wie lange er dort versichert war), erhält eine Anrechnung von 2 Jahren auf die Leistungsstaffel und hätte dann nur noch eine Summenbegrenzung von 3000 Euro für die ersten 2 Kalenderjahre. Barmenia Mehr Zahn ist zudem einer von ganz wenigen Zahntarifen, die keine Begrenzung bei der Professionellen Zahnreinigung vorsehen.

Die derzeit empfehlenswertesten Zahnzusatzversicherungen mit besten Leistungen bzw. dem besten Preis-Leistungsverhältnis sind:

Im Premiumbereich mit Erstattung bis 100%:

Im Komfortbereich bis 90% Erstattung

Im Leistungsbereich mit bis zu 80% Erstattung bietet folgender Tarif das beste Preis-Leistungsverhältnis:

Im Laufe der letzten Jahre haben wir für unsere Kunden ein umfangreiches Portfolio an Versicherungen zusammengetragen, die auch bei schweren Vorerkrankungen noch abschließbar sind.
Gern helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer Versicherung ohne Gesundheitsprüfung. Für folgende Sparten können wir umfangreichen Schutz ohne Gesundheitsfragen anbieten:

  • Lebensversicherung
  • Sterbegeldversicherung
  • Krankenhauszusatzversicherung
  • Heilpraktikerversicherung
  • Unfallversicherung
  • Einkommensabsicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • Zahnzusatzversicherung

Unter den derzeit stärksten Zahntarifen für gesetzlich Krankenversicherte stechen derzeit 2 Anbieter besonders hervor.
Es handelt sich hierbei um Zahnversicherungen mit einer 100 Prozent Erstattung:

Die Tarife decken die Leistungsbereichte *Zahnersatz, Zahnbehandlung(inkl. Zahn-Prophylaxe) und Kieferorthopädie ab.

So hat die DKV Krankenversicherung bereits angekündigt ihre Tarifserie zu überarbeiten, um ebenfalls im Premiumsegment ganz vorne mitzumischen.
Bisher ist die Tarifkombination DKV KDBE KDTP100 der beste Zahnversicherung der DKV, doch das könnte sich bald ändern.

Ergänzungstarife ohne Gesundheitsfragen

Immer mehr Kunden wünschen sich Krankenzusatzversicherungen, bei denen bei Antragstellung keine komplizierten Gesundheitsfragen gestellt werden.
Am liebsten sind hier Zusatzversicherungen ohne Gesundheitsprüfung. Mittlerweile ist hier Ergänzungsschutz aus verschiedenen Absicherungsbereichen verfügbar, bei denen keine Gesundheitsfragen gestellt werden:

Zahnzusatzversicherungen ohne Gesundheitsfragen:
Z.B. DFV Zahnschutz Exklusiv
stationäre Zusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen:
z.B. DKV UZ1
Heilpraktikerversicherung ohne Gesundheitsfragen:
nur ein Tarif: Hallesche BKK VBU Gruppentarif
Krankentagegeld ohne Gesundheitsfragen:
z.B. Münchener Verein 380
Krankenhaustagegeld ohne Gesundheitsfragen:
z.B. DKV KKHT
Kurtagegeld ohne Gesundheitsfragen:
Tarif: DKV KKUR

Die Zahnversicherung der Deutsche Familienversicherung wurde im aktuellen Zahnzusatzversicherung Test der Zeitschrift Finanztest als bester Tarif ausgezeichnet.
Ab sofort wurde auch die GOZ-Garantie in den Tarif in den Versicherungsbedingungen integriert:

Die DFV garantiert dem Versicherten, dass nicht nur alle medizinisch notwendigen Behandlungen nach der GOZ (Gebührenordnung für Zahnärzte) versichert sind, sondern, dass auch alle neu hinzukommenden medizinisch notwendigen zahnärztlichen und kieferorthopädischen Behandlungen zukünftig mitversichert sind.

Damit positioniert sich die DFV Zahnschutz Exklusiv nicht nur auf dem Papier als bester Zahntarif am Markt.

Aufgrund neuer Zahntarife am Markt, gibt es ein Update des Zahnzusatzversicherung Vergleiches der Fachzeitschrift Finanztest. Eine kurze kritische Stellungnahme zu den dort aufgeführten Testsiegern erhalten Sie hier…

  • Rechnungen möglichst schnell und sicher einreichen
  • per E-Mail, Smartphone-App oder per Post.

Damit unsere Kunden auf einen Blick wissen, wie und wo sie ihre Rechnungen am besten einreichen, haben wir eine Liste aller relevanten Krankenversicherer inkl. Kontaktdaten und E-Mail Adressen erstellt.
So kann weiß man sofort, wie man bei seinem Versicherer die Rechnung am schnellsten und sichersten einreichen kann. Egal, ob per Email, Post oder über eine Rechnungs-App, in unserer Liste erfährt man die Zugangswege und Adressen je Versicherer.

die besten Zahnzusatzversicherungen

Ab sofort ist unser ausführlicher Zahnzusatzversicherung Vergleich 2019 (Stand 3/2019) als PDF-Liste abrufbar. Er enthält die leistungsstärksten Zahnzusatzversicherungen am Markt inkl. aller wichtigen Leistungsinformationen und Anmerkungen zu den Annahmerichtlinien und eventuellen Einschränkungen.

vicuritas

Wer bereits eine Zahnversicherung besitzt, dem ist es in der Regel nicht möglich eine 2. Zahnversicherung abzuschließen, um die bestehenden Leistungen zu verbessern. Eine Möglichkeit bietet hier Vicuritas DentHappy.
Doch auch hier muss der bestehende Versicherer informiert werden, daher macht dies im Ausnahmefall nicht mit jeder anderen Zahnversicherung Sinn.
Insbesondere wenn die Tarifbedingungen vorsehen, dass die Leistungen anderer Kostenträger/Versicherer vom versicherten Erstattungssatz abgezogen werden, In dem Fall würde sich der zusätzliche Abschluss gar nicht lohnen.
Wenn die bestehende Zahnversicherung hingegen keine solche Klausel vorsieht und auch nichts gegen den Abschluss eines solchen Ergänzungstarifes einzuwenden hat, bietet Vicuritas DentHappy eine Verbesserung um bis zu zusätzliche 25% Erstattung der Aufwendungen für Zahnersatz.

Nicht jeder möchte 30 Euro oder mehr im Monat für die Absicherung seiner Zähne ausgeben.
Beispielsweise da er erblich bedingt über eine sehr gute Zahnsubstanz verfügt und dies für unnötig erachtet oder da er schlicht und einfach auch nicht das Geld dafür besitzt.
Grundsätzlich ist es sinnvoll auch 50-70% der Zahnersatzkosten abzusichern, da zumindest langfristig nicht feststeht, ob man irgendwann nicht vielleicht doch einen sehr teuren Zahnersatz benötigt.
Krankheiten und Unfälle machen vor niemandem halt.
Wir stellen daher 3 beitragsstabile günstige Zahntarife vor, die man sich zumindest leisten sollte und die langfristig gesehen auch bezahlbar bleiben und die auch bereits seit ca. mehreren Jahren erfolgreich am Markt sind.

vicuritas

Durch den Aufbautarif Vicuritas Dent Happy lassen sich die Leistungen einer bestehenden Zahnzusatzversicherung oder die Erstattungsleistungen für Zahnersatz bei einer Privaten Krankenvollversicherung um bis zu 25%-Punkte auf insgesamt bis 100% Erstattung der Gesamtaufwendungen erhöhen.

Der Zahn-Aufbautarif ist dabei deutlich günstiger als eine leistungsstärkere Version des gleichen Versicherers der bestehenden PKV oder Zahnzusatzversicherung.

Neben der 100%-Erstattungsvariante DFV Zahnschutz Exklusiv bietet die Deutsche Familienversicherung auch die etwas preisgünstigeren Varianten DFV Zahnschutz Premium mit 80 bzw. 90% Erstattung der Restkosten für Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie an.
Mit der Variante Zahnschutz Premium 80 kommt man zusammen mit der Leistung der GKV auf rund 85% Erstattung der Gesamtkosten, zahlt aber deutlich weniger als für die Exklusiv-Tarifvariante.

Auch die etwas leistungsschwächeren Tarif-Varianten sind ohne Gesundheitsfragen und anfängliche Wartezeiten abschließbar.

vicuritas

Nach ca. einem Jahr Unterbrechung ist der Vicuritas-Zahnaufbautarif wieder abschließbar.
Mit diesem Zahntarif lässt sich die Erstattung für Zahnersatz einer bestehenden Zahnzusatzversicherung, aber auch einer privaten Krankenversicherung um bis zu 25%Punkte bezogen auf die versicherte Vorleistung der PKV oder des Zahntarifes kostengünstig verbessern.

Allianz

Bis zum 01.01.2019 können ab sofort die Allianz Zahntarife DentalBest und DentalPlus ohne die 8 Monate Wartezeit abgeschlossen werden. Die versicherte Person muss jedoch unter 30 Jahre alt sein. Der Antrag muss dazu bis spätestens zum 31.01.2019 eingereicht werden. Spätester Versicherungsbeginn ist der 01.01.2019. Hier weitere Informationen zu den Allianz Zahntarifen.

Wir haben für Sie eine Rangliste der aktuell stärksten Zahntarife zusammengestellt, in denen berücksichtigt wird, welche Zahnzusatzversicherung am schnellsten nach Versicherungsbeginn theoretisch die höchsten Summen erstattet.
Unter Beispiel Erstattung Implantatversorgung haben wir zudem untersucht, welcher Zahntarif innerhalb der ersten Jahre am meisten für teure Zahnersatzmaßnahmen erstatten würde.

Mit günstigem Beitrag, Verzicht auf Wartezeiten und nur max. 3 Versicherungsjahren Summenbegrenzung bietet die Gothaer mit dem Tarif MediZ Duo ab sofort ebenfalls eine sehr leistungsstarke Zahnzusatzversicherung an.
Der Tarif erstattet bis zu 100% der Kosten für Prophylaxe und Zahnbehandlungen, sowie 90% der Aufwendungen für hochwertigen Zahnersatz. Sie finden den Tarif ab sofort auch in unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich

Die Zahnzusatzversicherung ZahnSchutz Exklusiv von der Deutschen Familienversicherung ist zum neuen Toptarif unter den Zahnzusatztarifen geworden. Die augenscheinlichen Schwachstellen wurden beseitigt. Dazu gehört die Aufstockung des Betrages für Profilaxebehandlungen auf 200 Euro jährlich. Im Bereich Kieferorthopädie wird jetzt auch für die KIG-Stufen 1-2 geleistet.
Die Summenbegrenzungen innerhalb der ersten 4 Jahren wurden um 1.000 Euro auf 5.000 EUR erhöht. Zudem wurde die Begrenzung für Implantatbehandlungen aufgehoben (schon zu Beginn 2018).
Die Tarifvariante Zahnschutz Exklusiv nimmt dadurch eine Spitzenposition am Markt ein und wurde auch in unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich nochmal um ein paar Punkte verbessert.

Signal Iduna

Der Premium-Zahntarif der Signal Iduna: ZahnTop pur zeichnet sich durch sehr gute Leistungen (90% Erstattung für die wichtigsten Leistungen) und eine relativ restriktive Risikoprüfung (des Antrags) und einer damit vermutlich einhergehenden hohen Beitragsstabilität aus.
Für Kunden, die eine langfristig gesehen starke und beitragsstabile Zahnversicherung bei einem erfahrenen Anbieter suchen liegen mit dem Tarif richtig. Zumindest, wenn sie in den ersten 3-4 Jahren keine extrem teuren Zahnersatzmaßnahmen befürchten, da der Tarif verglichen mit anderen Tarifen die Leistung zu Anfang stark begrenzt.

DKV
Zusatztarife der DKV bleiben beitragsstabil

Viele Tarife wie z.B. DKV UZ2 werden sogar günstiger (auch DKV UZ1), und alle anderen DKV Zusatztarife von hohen Beitragsanpassungen bis mindestens nächstes Jahr verschont. Das gilt selbst für die Premiumtarfe wie DKV Kamp (nur Kinder im KAMP 1 werden etwas teurer) oder DKV BMG, mit denen sich GKV-Versicherte medizinische Leistungen wie ein Privatversicherter absichern können.. Gute Nachrichten also.
Zudem sollen einige interessante neue Zusatztarife aus dem Bereich Zahnersatz und Zahnbehandlung eingeführt werden.

Die Deutsche Familienversicherung überzeugte in einer Untersuchung der Kundenzufriedenheit mit Krankenzusatzversicherungen und deren Anbietern unter rund 1600 Versicherten am meisten.
Welche Versicherer ebenfalls gut bzw. seht gut bewertet wurden, erfahren Sie hier.

Bei der auf ProSieben und Sat1 stark beworbenen und durch eine Tochtergesellschaft des Medienunternehmens auch vermittlete Maxcare Zahnzusatzversicherung handelt es sich um die Deutsche Familienversicherung Zahnschutz Exklusiv, welche Sie auch über unseren Zahnzusatzversicherung Vergleichsrechner berechnen und abschließen können.
Um das Produkt exklusiver aussehen zu lassen, bediente man sich eines einfachen Marketingtricks und benannte den Tarif einfach um.

Die neue Luxus Zahnzusatzversicherung: Hanse Merkur EZL erstattet 100% der Kosten für Zahnersatz und sichert ebenfalls die Kosten der wichtigsten zahnerhaltenden Maßnahmen und der privatzahnärztlichen Prophylaxe ab.
Kein Wunder also, dass der Tarif zusammen mit der Deutschen Familienversicherung und dem Tarif Zahn Prestige der Bayerischen Testsieger im aktuellen Zahnzusatzversicherung Vergleich der Zeitschrift Finanztest geworden ist.

Die Verbraucherzeitschrift Finnanztest, die im 2-Jahres-Rhythmus Zahnzusatzversicherungen testet hat neu geurteilt:
Gewonnen haben als leistungsstärkste Tarife mit der Bestnote 0,5 (sehr gut):

Fehlende und bei Antragstellung noch nicht ersetzte Zähne lassen sich durchaus mitversichern, sofern mit der Ersatzmaßnahme noch nicht vor dem Abschluss der Zusatzversicherung begonnen wurde.
Die verschiedenen Tarife, bei denen Sie eine oder sogar bis zu 5 Zahnlücken bezüglich zukünftiger Zahnersatzmaßnahmen mitversichern können und welche dies z.B. mittels Risikozuschlag oder besonderer Leistungsstaffel tun, haben wir für Sie zusammengefasst.

Wenn eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen werden soll, jedoch mehrere Zähne fehlen, ist die Nürnberger ZEP 80 ZV zu empfehlen. Anders als bei vielen anderen Tarifen, besteht hier die Möglichkeit bis zu 5 fehlende, nicht ersetzte Zähne mitzuversichern. Dies kann sich zum Beispiel bei Implantaten sehr lohnen.

DieBayerische BBV

Ab sofort finden Sie auch die Zahnzusatzversicherung Bayerische Zahn Smart in unserem Vergleichsrechner.
Dieser Tarif ist zwar einen Tick schwächer als Zahn Komfort und Zahn Prestige, erstattet aber für alle wichtigen Zahnbehandlungen und hochwertigen Zahnersatz sehr annehmbare 80% des Rechnungsbetrages zusammen mit den Leistungen der Krankenkasse.
Die Kosten für die professionelle Zahnreinigung werden ebenfalls 2 mal (je 80 Euro) pro Jahr übernommen und der Preis ist mehr als nur wettbewerbsfähig verglichen mit Konkurrenzanbietern.

Durch die erneute Beitragserhöhung im Tarif R+V Z1U ist nun der R+V P1U Tarif günstiger, obwohl er zu den identischen Zahnersatzleistungen von 90% noch zusätzlich:

  • 400 Euro/ 2 Kalenderjahre für Sehhilfen
  • 400 Euro/2 Jahren für Vorosorgeuntersuchungen
    enthält.
    Auch für diese Leistungen wird auf anfängliche Wartezeiten verzichtet.

Wir empfehlen daher ab sofort die Tarifkombination R+V P1U + ZV statt Z1U + ZV.
Statt zu kündigen sollten Bestandskunden im Tarif Z1U auch lieber einen Tarifwechsel in den P1U machen, dies ist ohne Verlust von Ansprüchen und auch ohne neue Gesundheitsfragen möglich.

Die Kosten für Zahnersatz sind trotz der bundeseinheitlichen Gebührenordnung für Zahnärzte durchaus regional deutlich unterschiedlich.
Dies hat z.B. auch mit den unterschiedlich hohen zahntechnischen Laborkosten zu tun.
Der Abschluss einer Zahnzusatzversicherung lohnt sich demnach für Bewohner bestimmter Bundesländer umso mehr.

Ab sofort sind die neuen Arag Premium Zahntarife abschließbar.
Besonders hervorzuheben ist der Arag Dent100, welche eine Absicherung der Kosten für hochwertigen Zahnersatz von bis zu 100% der entstandenen Kosten ermöglicht.
Ebenso leistet der Tarif für die Prophylaxe und privatzahnärztiche Behandlungskosten zum Erhalt der Zähne, sowie für Kieferorthopädie. Als besonderes Highlight hat die Arag im Arag Dent100 sogar einen Zuschuss für kosmetische Zahnbehandlunge vorgesehen, beispielsweise für Bleaching.
Ebenso interessant ist der neuen Arag Tarif Arag Dent90+.

Durch den Wechsel von der privaten Krankenversicherung zu einer gesetzlichen Krankenkasse, sollten auch die Anforderungen und Möglichkeiten bezüglich des ergänzenden Krankenversicherungsschutzes überprüft und and den neuen Versichertenstatus angepasst werden. Wir haben die wichtigsten Punkte und Optionen diesbezüglich einmal zusammengefasst.

In den Antragsfragen der meisten Zahnzusatzversicherungen wird nach fehlenden, nicht ersetzten Zähnen gefragt. Nicht anzugeben sind diesbezüglich Lückenschlüsse (eine ehemalige Zahnlücke ist durch zwei nebenstehende zusammengerückte Zähne verschwunden) oder Milchzähne.
Wie sieht es jedoch aus, wenn ein Erwachsener noch Milchzähne hat, da der nachfolgende Zahn aufgrund einer Anomalie nicht angelegt ist?
Lässt sich dies durch eine Zahnzusatzversicherung versichern?

So kann man sich zusätzlich krankenversichern, wenn man in Deutschland lebt, aber als Arbeitnehmer im Ausland angestellt und versichert ist. Einige Versicherer ermöglichen den Abschluss von Zusatzversicherungen für die Zähne und den stationären Bereich.

DieBayerische BBV

Die Bayerische hat ihre Zahnzusatzversicherungen überarbeitet und verbessert. Es wurde nun der Spazialtarif Dental plus als überarbeitete Version des Bayerische Zahn Prestige auch für Kunden ohne vorherige Zahnversicherung herausgebracht.
Es sind 100% Erstattung für Zahnbehandlung und Zahnersatz und zusätzliche Leistungen für Kieferorthopädie inkludiert.
Das ganze ohne anfängliche Wartezeiten.

Janitos

Mit dem Tarif Janitos dental max hat die Janitos einen neuen Premium-Zahntarif auf den Markt gebracht und komplettiert damit das Angebot ihrer bisherigen Zahntarife.
Der neuen Janitos dental max erstattet bis zu 90% für hochwertigen Zahnersatz, er übernimmt jedoch im Gegensatz zum Janitos dental plus nun auch die Mehrkosten für privatzahnärztliche Zahnbehandlungen und erweitert auch die Leistungen im Bereich Mehrkosten für kieferorthopädische Maßnahmen.

Leidet man bereits an einer chronischen Erkrankung, wünscht sich aber eine gute Absicherung z.B. für den Todesfall oder auch zur Absicherung des Pflegerisikos oder den Fall, dass man ins Krankenhaus kommt, hat man es schwer eine Versicherung abzuschließen.
Die Möglichkeit ist jedoch der Abschluss einer Versicherung ohne Gesundheitsfragen.

Es gibt hier geeigneten Schutz ohne Gesundheitsfragen z.B. für folgende Bereiche:

  • Todesfall
  • Krankenhaus
  • Pflegetagegeld
  • Krankentagegeld
  • Unfallrisiko
  • Krankenhaustagegeld
  • Zahnersatz und Zahnbehandlung

Wir haben die Versicherungs-Möglichkeiten für Sie zusammengetragen.

Beitragsanpassungen DKV

Die DKV Krankenversicherung erhöht zum 1.7.17 in folgenden Tarifen die Beiträge um ca. 10-15%:

DKV KAMP
DKV KHMR
DKV KDT85 KDBE
DKV UZ1

Die neuen Beiträge sind, auch wenn diese erst zum 1.7.2017 wirksam werden, bereits in unseren Vergleichsrechner berücksichtigt. Sie zahlen natürlich trotzdem für Mai und Juni den geringeren Beitrag.

Im Tarif DKV KGZ2 wird der Beitra übrigens gesenkt.

Personen, die in Deutschland leben, aber im europäischen Ausland arbeiten haben oft damit Probleme eine geeignete Zahnzusatzversicherung zu finden.
Das gleiche Problem ergibt sich oft auch andersherum, wenn zwar die Mitgliedschaft bei einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse besteht, aber der Hauptwohnsitz hinter der Grenze liegt.
Wir haben in diesem Zusammenhang ein paar Möglichkeiten analysiert, wie man sich als Grenzgänger im Bereich Zahnersatz und Zahnbehandlung zusätzlich absichern kann.

Eine Zahnzusatzversicherung egal, ob mit oder ohne Gesundheitsfragen, versichert keine Versicherungsfälle, die vor Vertragsabschluss bereits eingetreten sind.

Wir haben dieses Thema genauer beleuchtet, damit Sie keine vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung begehen und im Leistungsfall möglicherweise leer ausgehen.

Welche Premium-Zahnzusatzversicherungen sich im Zahnzusatzversicherung Vergleich im Jahr 2017 besonders hervortun, erfahren Sie hier.
Diese Tarife erstatten alle bis nahezu 100% der aufkommenden Kosten für hochwertigen Zahnersatz, jedoch auch für privatzahnärztliche Behandlungen zum Zahnerhalt und zur Zahnprophylaxe.

Mit diesen Tarifen sind Sie teilweise deutlich besser abgesichert als Versicherte in der Privaten Krankenvollversicherung.

Während die privaten Krankenversicherer bei den Vollversicherungen gerade keine rosigen Zeiten erleben, blüht eine andere Sparte im Angebotsportfolio um so mehr auf. Zahnzusatzversicherungen laufen wie „geschnitten“ Brot. Alleine im Jahr 2016 entschieden sich 400.000 gesetzlich Versicherte für diese Zusatzpolice. Gab es im Jahr 2005 nur 7,79 Millionen Verträge, hat sich diese Zahl bis 2015 mit einem Zuwachs von 6,26 Millionen Verträgen fast verdoppelt. Ende Oktober 2016 verzeichnete der Verband der Privaten Krankenversicherer ein Gesamtbestand von 15,2 Millionen Zahnpolicen.

Der Tarif ZahnSchutz Exklusiv von der Deutschen Familienversicherung wird ab sofort als Domcura ZahnSchutz Exklsuiv vertrieben. Diese Zahnzusatzversicherung erstattet 100% für Zahnbehandlung, Zahnersatz, sowie Kieferorthopädie. Das alles ohne Wartezeiten und ohne Gesundheitsfragen.

So gut wie alle Zahnzusatzversicherungen sehen innerhalb der ersten Versicherungsjahre Leistungsbegrenzungen vor. Allerdings gilt bei einigen Krankenversicherern das Kalenderjahr als Versicherungsjahr. Das bedeutet, dass das erste Versicherungsjahr bei Start zum 1.11.16 oder 1.12.16 bereits am 31.12. desselben Jahres beendet ist.
Daraus ergeben sich beträchtliche Vorteile bezüglich der Maximalerstattungen innerhalb der ersten Jahre für Kunden, die ihre Zahnzusatzversicherung bereits im Jahr 2016 beginnen…

Hallesche

Der Zahntarif Hallesche MEGA.Dent verzichtet wie auch der 100%-Tarif Hallesche GIGA.Dent auf anfängliche Wartezeiten. Er erstattet mit 100% für privatzahnärztliche Zahnbehandlungen und bis zu 90% für hochwertigen Zahnersatz. Dadurch ist er ca. 20% günstiger als der Hallesche GIGA.Dent und dürfte zudem beitragsstabiler bleiben als der noch leistungsfähigere “große Bruder”.

Die meisten Zahntarife beinhalten auch Leistungen für Zahnbehandlungen und damit zumindest “auf dem Papier” auch für Wurzelbehandlungungen. Das was tatsächlich von der Zahnarztrechnung am Ende erstattungsfähig ist, variiert stark von Versicherer zu Versicherer. Wir haben einmal einige Versicherer mit Beispielrechnungen konfrontiert und von 5 davon auch eine Antwort erhalten…

Der Tarif UKV bzw. BBKK ZahnPrivat Optimal sichert 70% der verbleibenden Restkosten für Zahnbehandlung und Zahnersatz ab. Leistet die Krankenkasse vor ergeben sich bei diesem Tarif Erstattungen z.B. für Kronen und Brücken von rund 85% der Rechnung. Der Tarif ist daher deutlich besser als normale “70 Prozent-Tarife”, allerdings deutlich günstiger als richtige Premiumtarife mit garantierten 80-90% Erstattung.

Bei einer Zahnzusatzversicherung denken die meisten Eltern an eine reine Zahnersatzabsicherung. Dass die Kosten für Zahnersatz auch bei Regelleistungen die Höhe eines durchschnittlichen Monatsgehaltes erreichen können, ist hinlänglich bekannt. Wer höherwertige Leistungen wünscht, erreicht die Größenordnung einer Kapitalanlage.

Hallesche

Die neue Hallesche Giga.Dent Zahnzusatzversicherung erstattet ohne anfängliche Wartezeiten bis zu 100% für Zahnersatz (auch Implantate und Inlays) sowie für zahnerhaltende Behandlungen inkl. Zahnprophylaxe. Bei Unfällen, sowie generell bei Kindern und Jugendlichen erstattet der Tarif bis zu 100% für kieferorthopädische Maßnahmen.
Zudem versichert der Tarif bis zu 3 bereits fehlende, nicht ersetzte Zähne ohne Beitragszuschlag mit (allerdings mit strengerer Leistungsstaffel in den ersten Jahren.)

Sehr fair teilt die Axa Krankenversicherung bereits ein halbes Jahr vorher mit, dass sich der Beitrag sowohl für Neu- als auch Bestandskunden im Tarif Axa dent premium-u etwas erhöhen wird. Was das für Neu- und Bestandskunden bedeutet erfahren Sie von uns.

Obwohl regelmäßige Zahnprophylxe und Kontrolltermine beim Zahnarzt langfristig bares Geld sparen, aber auch Schmerzen und einem unguten Gefühl vorbeugend entgegenwirken, vernachlässigen zu viele Bundesbürger diese wichtigen Termine. Dabei scheuen Sie oft hohe Kosten für Prophylaxe selbst. Diese Sorge ist ziemlich unbegründet…