Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Klimaneutral

SDK Zahn ZP - Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck
SDK Logo

Süddeutsche Krankenversicherung ZP – Zahn

Die SDK Zahnzusatzversicherung ZP – Zahn gibt es in 4 Tarifstufen, die jeweils prozentual von den nach der GKV oder Heilfürsorge verbleibenden Restkosten erstatten:
  • 50% (SDK Zahn 50 (ZP5))
  • 70% (SDK ZAHN 70(ZP7))
  • 90% (SDK Zahn 90(ZP9))
  • 100% (im Tarif SDK Zahn 100 (ZP1)
  • bis 100% Erstattung für hochwertigen Zahnersatz
  • bis 100% Erstattung für Zahnbehandlungen
  • inkl. privatzahnärztliche Behandlungskosten für Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Aufbisschienen, Narkoseleistungen
  • leistet sowohl mit, aber auch ohne Vorleistung der GKV oder Heilfürsorge für Zahnbehandlung und Zahnersatz
  • bis 200,- Rechnungsbetrag pro Jahr für Zahnprophylaxe
  • bis 3000,- EUR für kieferorthopädische Behandlungen (Behandlungsbeginn <18 Jahre, sonst nur unfallbedingte KFO)
  • Erstattung bis zum 3,5 fachen Höchstsatz der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
  • keine anfänglichen Wartezeiten
  • bis zu drei fehlende, nicht ersetzte Zähne sind gegen Risikozuschlag mitversichert (pro fehlender, nicht ersetzer Zahn = 20% versicherungsmedizinischer Zuschlag) – Behandlung darf bereits angeraten worden sein

Summenbegrenzungen, Wartezeiten, Besonderheiten

Die SDK Zahnzusatztarife Zahn100, Zahn90, Zahn70 und Zahn50 verzichten auf anfängliche Wartezeiten.
Die Erstattung für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie ist jedoch außer bei unfallbedingtem Zahnersatz innerhalb der ersten 4 Kalenderjahre auf folgenden maximal erstattungsfähigen Rechnungsbetrag begrenzt. Davon wird entsprechend dem Tarif 50-100% erstattet:

  • 1. Kalenderjahr Erstattung prozentual maximal von 1.000 Euro
  • innerhalb der ersten 2 Kalenderjahren zusammen prozentual maximal von 2.000 Euro
  • innerhalb der ersten 3 Kalenderjahren zusammen prozentual maximal von 3.000 Euro
  • innerhalb der ersten 4 Kalenderjahren zusammen prozentual maximal von 4.000 Euro

Für Kieferorthopädie selbst gilt darüber hinaus eine Summenbegrenzung von generell max. 3.000 Euro erstattungsfähigem Rechnungsbetrag.
Nach 4 Kalenderjahren oder unfallbedingt entfallen die Begrenzungen.

Fehlende, nicht ersetzte Zähne mitversichert – auch wenn bereits angeraten

Die SDK Zahnzusatzversicherung versichert mit einem Risikozuschlag von 20% je fehlendem Zahn auch bereits fehlende, nicht ersetzte Zähne bezüglich zukünftiger Ersatzmaßnahmen mit, selbst wenn bereits eine Behandlung hierfür angeraten wurde.
Dies ist allenfalls noch beim Tarif UKV ZahnPrivat Premium ähnlich gut geregelt wie bei der Süddeutschen Zahnzusatzversicherung.

Ausgezeichnet.org