Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Zahnbehandlung Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Zahnzusatzversicherungen mit den besten Leistungen für Zahnbehandlung

Wir haben Ihnen hier alle wichtigen Zahnzusatzversicherungen aufgeführt, die in den Leistungsbereichen Prophylaxe und zahnerhaltende Behandlungen eine Leistung vorsehen. Sortiert nach deren Leistungsfähigkeit. Sämtliche Tarife können Sie über unseren Vergleichsrechner abschließen, bzw. sich die Antrags- und Angebotsunterlagen unverbindlich zusenden lassen.
Bei spezifischen Fragen zu mitversicherten Leistungen dürfen Sie uns natürlich auch anschreiben oder anrufen.
Zum Bereich der Zahnbehandlung zählt neben der Prophylaxe, zahnerhaltenden Maßnahmen auch die Narkose und Schmerzakupunktur, sowie Eingliederung von Aufbissschienen.

Professionelle Zahnreinigung – Prophylaxe

Die meisten Hochleistungstarife erstatten die Kosten für die Professionelle Zahnreinigung. Die wenigsten Tarife sehen für diesen Leistungsbereich jedoch keine Begrenzungen vor.

Folgen Tarife leisten bei umfangreichen Prophylaxemaßnahmen:

Zahnfüllungen – Kunststofffüllungen

Eine gute Zahnzusatzversicherung leistet auch für die Mehrkosten einer höherwertigen Zahnfüllung. Dazu gehören beispielsweise Kunststofffüllungen oder Dentin adhäsive Füllungen. Die Krankenkasse übernimmt sonst nur die Kosten in Höhe der einfachen Kassenfüllung.

Folgende Zahnversicherungen leisten für Zahnfüllungen:

Hiermit sind keine Inlays, welche zum Zahnersatz gehören, sondern beispielsweise Kunststofffüllungen oder dentin adhäsive Füllungen.

  • Allianz DentalBest : 100% inkl. GKV Zuschuss
  • ARAG Dent100: 100% zusammen mit der Kasse
  • ARAG Z100 : 100% der Rechnung
  • Advigon Zahnzusatzversicherung (ZG ZE premium) : 100% der Rechnung
  • AXA DentPremium : 100% der Rechnung
  • DKV KDTP100 + KDBE : 100% inkl. Leistung der GKV
  • Deutsche Familienversicherung Zahnschutz Exklusiv : 100% inkl. GKV, auch für Inlays
  • Hallesche Giga Dent : 100% zusammen mit der Kasse
  • Gothaer MediZ Duo : 100% zusammen mit GKV Leistung
  • R+V Z1U + ZV : 100% der Rechnung inkl. GKV
  • R+V Z2U + ZV : 100% der Rechnung inkl. GKV
  • Nürnberger ZEP 80 ZV: 100% der Rechnung inkl. GKV
  • Janitos dental max : 100% der Rechnung inkl. GKV
  • Münchener Verein Premium : 100% für Füllungen.
  • Bayerische Zahn prestige und Zahnkomfort: 100% der Rechnung inkl. GKV
  • Continentale CEZP-u : 100% der Rechnung
  • *Hanse Merkur EZL : 100% der Rechnung
  • Inter QualiMedZ Z70 Zpro : 100% der Rechnung
  • Inter QualiMedZ Z90 ZPro : 100% der Rechnung
  • Württembergische ZE90 ZBE :100% Füllungen inkl GKV Leistung
  • UKV ZahnPRIVAT Premium : 90% der Restkosten
  • DKV KDT85 KDBE: 85% der Rechnung, 90%, wenn ein Vertragszahnarzt der DKV aufgesucht wird.
  • ARAG Z90Bonus: 90% der Rechnung inkl. GKV
  • Janitos dental max 85-90% inkl. GKV Leistung (abhängig GKV Bonus-Heft)
  • Janitos dental plus : 80-90% (je nach Bonusheft der Krankenkasse) der Rechnung, aber eigenes Preisverzeichnis
  • Barmenia ZG Plus : 85% der Rechnung inkl. GKV-Leistung
  • Universa Dentprivat : 80-90% inkl. GKV-Leistung
  • *Die Bayerische Zahn Smart”:/die-bayerische-zahn-smart-1068/ : 80% zusammen mit der GKV Leistung.
  • AXA Dent Komfort: 75% der Rechnung inkl GKV
  • Signal Iduna Komfort : 50% der Restkosten nach GKV-Leistung
  • ARAG Z50/90 : 50% der Rechnung

Wurzel- und Parodontosebehandlungen

Die Krankenkassen leisten längst nicht mehr in allen Fällen für Wurzel- und Parodontosebehandlungen. Gute Tarife erstatten diesbezügliche Kosten, wenn die Krankenkasse keine Leistungen bereitsstellt.

Folgende Zahnzusatzversicherungen leisten hier:

  • ARAG Dent100: 100% wenn die GKV nicht leistet, aber auch für private Mehrkosten.
  • Allianz DentalBest : 100% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • Advigon Zahnzusatzversicherung ZG ZE premium : 100% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • ARAG Z100: 100% der Rechnung, immer dann, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht.
  • Nürnberger ZEV 80 ZV: Immer 100% der Rechnung, ob die GKV zahlt oder nicht
  • Württembergische ZG70 BZG20 ZBU : 100% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • Württembergische ZE90 ZBE : 100% der Rechnung, auch wenn die GKV vorleistet.
  • AXA Dent Premium-U: 100% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • Hallesche Giga Dent: 100% wenn die GKV nicht leistet, aber auch für private Mehrkosten.
  • Hanse Merkur EZL : 100% der Rechnung nach Vorleistung der GKV
  • die Bayerische Zahn Prestige : 100% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • Janitos dental max : 100 %, abzüglich der Leistung der GKV
  • Münchener Verein : 100% für alle Zahnbehandlungen, wenn GKV vorleistet oder nicht.
  • UKV ZahnPRIVAT Premium : 90% aller verbleibenden Restkosten
  • DFV Zahnschutz Exklusiv : 100% für Zahnbehandlungen, auch privatzahnärztliche Mehrkosten
  • Hallesche Giga.Dent : 100% auch für private Mehrleistungen
  • R+V Z1U+ZV: 100% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht
  • Continentale CEZP : 100% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht.
  • DKV DT85 DBE : 100% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht, durch den Tarif DBE , gilt also auch für die Tarifkombi KDTP100 KDBE
  • Janitos dental plus : 100% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht.
  • QualiMedZ Baustein Zpro : 100% der Rechnung, wenn keinerlei Anspruch auf Kassenleistung besteht.
  • ARAG Z90Bonus: 90% der Rechnung, immer dann, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht.
  • Barmenia ZG Plus : 85% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der GKV besteht.
  • Advigon ZG ZE spezial : 100% der Mehrkosten, aber nur nach Vorleistung der Krankenkasse für Wurzel – und Parodontosebehandlungen
  • Universa Dentprivat : 80-90% der Rechnung inkl. GKV-Leistung
  • AXA Dent KOMFORT-U: 75% der Rechnung, auch für Mehrkosten, wenn die GKV vorleistet.
  • Allianz 740 : 75% der Rechnung, auch Mehrkosten einer höherwertigen Behandlung werden erstattet.
  • ARAG Z50/90 : 50% der Rechnung, wenn kein Anspruch gegenüber der Krankenkasse besteht.
  • Signal Iduna Komfort : 50% der Restkosten für bestimmte GOZ-Ziffern.
Ausgezeichnet.org