Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Arag Z100

Highlights der Arag Z100 Zahnzusatzversicherung

Vergleichen Sie Arag Z100 mit den anderen Testsieger Zahnzusatzversicherungen

Klicken zum Tarif Vergleich

  • 100% Erstattung für Zahnbehandlung, 80-100% für Zahnersatz, 80% für Kieferorthopädie
  • Inlays, Implantate und Zahnfüllungen
  • professionelle Zahnreinigung mehrmals im Jahr möglich
  • Behandlung wie ein Privatpatient beim Zahnarzt
  • bis zu 3 fehlende nicht ersetzte Zähne versicherbar
  • auch für Empfänger der Heilfürsorge abschließbar

Kurzbeurteilung des ARAG Z100

Der ARAG Z100 ist einer der besten Zahnzusatztarife, die als Kombination zur gesetzlichen Krankenkasse abgeschlossen werden können. Hinzu kommt, dass er aufgrund seiner hervorragenden Kalkulation seit Jahren beitragsstabil ist (keine Erhöhungen seit 2005 für den Tarif ARAG Z100).
Zwar wird in 2010 die erste Erhöhung seit Jahren erfolgen, doch insgesamt überzeugt das Konzept der Arag Z100 Zahnversicherung und kann als langfristig am Markt konkurrenzfähiger Tarif betrachtet werden.

ARAG Z100 leistet zu:

Arag V100

Leistungsdetails Arag Z100

Leistungen für Zahnbehandlung

Der ARAG Z100 übernimmt 100% der Kosten bei Zahnbehandlung in den Fällen, in denen die gesetzliche Krankenkasse keinerlei Kosten übernimmt.

Darunter fallen:

  • Schleimhauttransplantationen werden bei medizinischer Notwendigkeit
  • Wurzelbehandlungen, sofern die gesetzliche Kasse eine Kostenübernahme ablehnt (bei den Backenzähnen 6,7 und 8 zahlt die GKV nur unter bestimmten Voraussetzungen).

Der Tarif ARAG Z100 Tarif sieht außerdem Leistungen für Zahnfüllungen vor, wie z.B. Kunststofffüllungen.
In Ausnahmefällen leistet der Arag Z100 natürlich auch bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ).

Inlays gelten als Zahnersatz, so dass die Kosten zu 80% vom ARAG Z100 erstattet werden. Dabei ist es irrelevant, ob das Inlay aus Gold, Keramik oder Kunststoff angefertigt wird, denn eine Begrenzung auf die Standard-Regelversorgung sieht diese Zahnzusatzversicherung nicht vor.

In Einzelfällen erstattet die ARAG Z100 Zahnzusatzversicherung auch die Kosten einer medizinisch notwendigen Narkose oder Sedierung, dies wird im Einzelfall anhand eines zahnärztlichen Attests geprüft.

Leistungen für Zahnersatz

  • 100% bei Regelversorgung
  • “80% bei privaten Zahnersatzleistungen z.B: Implantaten, Inlays etc.
  • Leistung auch ohne Vorleistung der GKV
    Ebenfalls erstattungsfähig zu 80% vom Rechnungsbetrag sind im Zusammenhang mit Zahnersatzmaßnahmen Leistungen für medizinisch notwendige Funktionsdiagnostik nach den GOZ-Ziffern 800-810.
    Ebenfalls erstattungsfähig im Arag Z100 ist die Augmentative Behandlung, dieser Knochenaufbau des Kiefers ist extrem wichtig bei Implantaten, aber eben auch sehr teuer.
    Jedoch wird hier vor Behandlungsbeginn ein Heil-und Kostenplan benötigt.

Rechnungen werden bis zum Regelhöchstsatz der GOZ (2,3-facher Satz) erstattet, mit Begründung auch bis zum Höchstsatz (3,5fach) mit gültiger Honorarvereinabarung kann sogar dieser Höchstsatz überschritten werden.

Zahnverblendungen z.B. aus Keramik werden bis zum einschließlich 5.Zahn erstattet, ebenfalls zu 80% vom Rechnungsbetrag.

Zahntechnische Material und Laborkosten sind nach der Bundeseinheitlichen Benennungsliste abrechnungsfähig.
Rechnungen sind nur dann erstattungsfähig sind, wenn eine Behandlung bei einem Zahnarzt mit Kassenzulassung durchgeführt wurde.

Leistungen für Kieferorthopädie

Der Zahnzusatztarif ARAG Z100 erstattet 80% der Kosten für Kieferorthopädie in den Kieferindikationsgruppen 1 und 2

Hier erstattet die GKV, die sowieso nur bei Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren leistet, niemals.
Der Tarif erstattet in den Fällen, in denen die GKV gar nicht leistet.

Die Arag Zahnzusatzversicherungen sind eine von wenigen Zusatzversicherungen, die für Kieferorthopädie bei Erwachsenen leisten

Wartezeiten und Summenbegrenzungen

Die Wartezeiten für Zahnbehandlungen betragen 3 Monate ab Versicherungsbeginn. Die Wartezeiten für Zahnersatz und Kieferorthopädie betragen 8 Monate ab Versicherungsbeginn.
Gegen Vorlage eines zahnärztlichen Zeugnisses kann jedoch auf diese anfänglichen Wartezeiten beim Arag Z100 verzichtet werden.
Der Vorteil des ARAG Z100 ist, dass hier bis zu 3 fehlende Zähne gegen einen Risikozuschlag von 20% pro Zahn mitversichert werden können.
Die maximale Erstattung aus diesem Tarif beträgt im ersten Versicherungsjahr 500 Euro im 2.Versicherungsjahr 1000 Euro, danach entfällt die Summenbegrenzung, genauso wie sie es bei Unfällen sofort tut.

Antragstellung ab 50

Sowohl bei einer laufenden oder angeratenen Behandlung bei Antragstellung und grundsätzlich dann, wenn der Antragsteller im Jahr der Antragstellung 50 Jahre alt wird oder älter ist, ist ein zahnärztlicher Befundbericht beim Tarif Arag Z100 vorzulegen.

Heilfürsorge

Beamte mit Anspruch auf Heilfürsorge können die Arag Z100 Zahnzusatzversicherung und die anderen Arag Tarife ebenfalls abschließen.

Die weiteren Arag Zahnzusatzversicherungen

Wer eine gute Zahnzusatzversicherung sucht, dem aber die Arag Z100 Zahnversicherung zu teuer ist, für den mag der “kleine Bruder” des Arag Z100 eine gute Alternative sein. Der Arag Z70 leistet zwar nicht für Zahnbehandlung, dafür sieht er im Bereich des Zahnersatzes eine Erstattung von immerhin 70% des Rechnungsbetrages vor. Auch für Kieferorthopädie leistet der Z70, allerdings nur maximal 70% statt 80% wie der Arag Z100. Hier erhalten Sie Informationen zur Arag Z70 Zahnversicherung. Auch der neuere Arag Z90 Bonus mit bis zu 90% Erstattung für Zahnersatz könnte eine Alternative sein.
Weitere Infos unter Arag Zahnzusatzversicherung.

Ausgezeichnet.org