Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Pflegetagegeldversicherung Vergleich

Pflegetagegeldversicherung Vergleich

Unbesorgt und bestens versorgt im Alter

  • Die besten Testsieger Pflegezusatztarife im Vegleich
  • Leistung in allen Pflegegraden
  • inkl. Tarife ohne Gesundheitsfragen
  • Pflegelücke genau berechnen lassen
  • Tarife mit und ohne staatliche Förderung

Die besten Pflegetagegeldversicherungen

Pflegetagegeldversicherung Vergleich

Vergleich starten

  • die besten Tarife im Pflegetagegeldversicherung Vergleich
  • Tarife ab Pflegestufe 0 und bei Demenz
  • Absicherung auch bei Vorerkrankungen möglich
  • Alle Stiftung Warentest Testsieger inklusive
  • in Ruhe vergleichen und kostenlos Angebot anfordern

Informationen zum Pflegetagegeldversicherung Vergleich

Es gibt sicher deutlich mehr Pflegetagegeldversicherungen als Sie in unserem Pflegetagegeldversicherung Vergleich finden können. Jedoch haben wir nur die Tarife für eine Pflegetagegeldversicherung übernommen, die laut unabhängigen Vergleichszeitschriften wie beispielsweise der Zeitschrift Finanztest oder Stiftung Warentest auch von ihren Leistungen her empfehlenswert sind. Des Weiteren ist es bei einer Pflegetagegeldversicherung besonders wichtig, dass das Versicherungsunternehmen, bei welchem man den Tarif abschließt über genügend finanzielle Rücklagen und Liquidität verfügt um auch zukünftig durch größere finanzielle Krisen oder Finanzkrisen zu kommen.
Da Versicherungsfälle im Bereich der Pflegezusatzversicherungen, anders als z.B. bei einer Zahnzusatzversicherung erst nach vielen Jahren und Jahrzehnte eintreten, muss sichergestellt sein, dass die ursprünglich kalkulierten Risiken und eingeforderten Versicherungsbeiträge auch ausrechend waren um diese Versicherungsfälle dann auch regulieren zu können.

Welche Tarife im Pflegetagegeldversicherung Vergleich empfohlen werden

Namenhafte Anbieter, also finanzstarke private Krankenversicherer mit leistungsstarken Pflegetagegeldversicherungen sind in unserem Pflegetagegeldversicherung Vergleich als besonders empfehlenswert einzustufen. Dies betrifft beispielsweise besonders den Tarif Allianz PZTbest, aber auch den großen deutschen Krankenversicherer DKV mit dem Tarif DKV PET.

Kleine Versicherer, wie die Deutsche Familienversicherung mögen zwar an und für sich gute Leistungen habe auf den ersten Blick, allerdings sind diese Anbieter so dermaßen klein und die Beiträge so, wir wollen mal sagen all zu optimistisch kalkuliert, dass hier mit wahnsinnigen Beitragssteigerungen in Zukunft zu rechnen ist, bzw. es fraglich ist, wie lange derartige Versicherer überhaupt Bestand haben. Es wäre nichts ärgerlicher als für eine so wichtige Absicherung wie der Pflegetagegeldversicherung jahrelang Beiträge zu entrichten und dann nichts davon zu haben, wenn es drauf ankommt.

Aus diesem Grund sollten auch Sie bei Benutzung von einem Pflegetagegeldversicherung Vergleich neben guten Leistungen unbedingt auch das Unternehmen betrachten, bei dem Sie mit dem Abschluss eine sehr langfristige Partnerschaft eingehen.

Staatliche Förderung

Seit 2013 gibt es auch Pflegezusatzversicherungen, die mit einem Betrag von 5 Euro pro Monat staatlich gefördert werden. Auch hier haben wir der Vollständigkeit halber Tarife in unseren Pflegezusatzversicherung Vergleich aufgenommen.
Allerdings sehen diese Tarife eine Wartezeit von 5 Jahren vor und sind aufgrund der fehlenden Gesundheitsfragen trotz Förderung deutlich teurer als die Tarife ohne Förderung.
Lohnenswert ist der Abschluss einer solchen Pflege-Bahr Versicherung meist nur für Personen mit Vorerkrankungen, die eine normale Zusatzversicherung nicht mehr abschließen können.
Zudem lassen sich auch nur 600 Euro Pflegetagegeld pro Monat in Pflegestufe III (0,I,II anteilig weniger) durch den geförderten Tarif ohne Gesundheitsfragen versichern.

Rechnen Sie sich dies daher im Vergleichsrechner einmal durch, doch meist wiegen die Vorteil der Normaltarife stärker, zudem verzichten diese auf Wartezeiten.

Ausgezeichnet.org