Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Inlays Erstattungsbeispiele Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Kosten eines Inlays

Inlays sind im Gegensatz zu “normalen” Zahnfüllungen passgenauer und werden meist dann eingesetzt, wenn ein Zahn derart beschädigt ist, dass eine kleine Zahnfüllung, z.B. aus Kunststoff nicht mehr ausreicht. Inlays werden unter anderem im Labor gefertigt, einige Zahnärzte fertigen diese jedoch auch an der eigenen CEREC -Fräse. Die Kosten sind dadurch natürlich wesentlich höher als bei einer üblichen Zahnfüllung. Dafür sin Inlays in der Regel wesentlich langlebiger und sehen ästhetischer aus.
Inlays zählen im Bereich der Zahnzusatzversicherung zum Zahnersatz.
Interessaterweise leistet der Tarif der Inter ZPro und Z90 sogar 100% für diese Kosten. Wer nur den Bereich der Zahnbehandlung und Inlays absichern möchte, kann übrigens auch den Tarif Barmenia Prophy abschließen, welche hier umfangreich leistet, aber eben keine weiteren Leistungen für sonstigen Zahnersatz versichert.

In Einzelfällen haben wir bereits Rechnungen für Inlays von rund 1000 Euro pro Stück gesehen. Dies ist allerdings eher die Ausnahme. Einige Versicherer, z.B. die Advigon Zahnzusatzversicherung kürzen hier ab einem Betrag von 500 Euro pro Inlay, was im Sinne der Beitragsstabilität jedoch sinnvoll ist.

Soviel kostet ein (dreiflächiges) Keramik-Inlay:

  • Material- und Laborkosten: 260,- Euro
  • Zahnärztliche Leistung: 240,- Euro

Gesamtkosten : ca. 500,- Euro

Davon übernimmt die Krankenkasse:
Festzuschuss: 40,- Euro (die Kosten, die analog auch für eine einfach Amalgam-Füllung übernommen würden)

Der Eigenanteil beträgt also : 460,- Euro

Beste Leistung bei Inlays:

Gesamterstattung inkl. GKV-Festzuschuss

Rang Tarif ohne Bonusheft 5-Jahre Bonus 10 Jahre Bonus
1 DFV ZahnSchutz Exklusiv 500,- 500,- 500,-
1 Bayerische Zahn prestige 500,- 500,- 500,-
1 Münchener Verein Zahn Premium 500,- 500,- 500,-
2 ARAG Dent100 450,- 500,- 500,-
2 Hallesche GigaDent 450,- 500,- 500,-
2 Württembergische Zahnzusatzversicherung 490,- 490,- 490,-
3 Hanse Merkur EZL 500,-# 500,-# 500,-#
4 UKV ZahnPrivat Premium 454,- 454,- 454,-
5 Arag Dent 90plus 450,- 450,- 450,-
5 R+V Z1U+ZV 450,- 450,- 450,-
5 Gothaer MediZ Duo 450,- 450,- 500,-
6 AXA DENT Premium 425,- 450,- 450,-
6 Janitos dental max 425,- 450,- 450,-
7 Hallesche MegaDent 400,- 450,- 450,-
7 Arag Z90Bonus 400,- 450,- 450,-
7 Continentale CEZP 400,- 450,- 450,-
8 Advigon ZG ZE ideal 400,- 425,- 450,-
9 Barmenia ZG Plus 425,- 425,- 425,-
10 Universa dentprivat 400,- 425,- 450,-
10 Janitos dental Plus 400,- 425,- 450,-
11 Inter Quali Med Z90+ZPro 375,- 400,- 500,-
12 Arag Z100 400,- 400,- 400,-
12 Nürnberger ZEP 80 ZV 400,- 400,- 400,-
12 AXA DENT Komfort 375,- 375,- 375,-
13 R+V Z2u ZV 350,- 350,- 350,-
13 Arag Z70 350,- 350,- 350,-
13 JA dental 350,- 350,- 350,-
14 Arag Z50/90 290,- 290,- 290,-
15 Allianz 740 290,- 290,- 290,-

(#)= Leistung nach eigenem Preisverzeichnis, daher stark gekürzte Erstattung

Wichtige Anmerkung: Der Tarif * CSS Zahngesundheit spezial + Zahngesundheit spezial leistet ähnlich wie die Advigon ZG ZE premium, allerdings hängt hier die Leistung nicht vom vollständigen Bonusheft, sondern von den schadenfreien Jahren ab. Wer bei diesem Tarif 5 Jahre keine Rechnungen (ausser Prophylaxe) ab Versicherungbeginn eingereicht hat, erhält hier sogar 95% der Rechnung inkl. GKV-Leistung, was bezüglich des Implantates eine Gesamterstattung von 360,- EUR bedeuten würde und damit Platz eins.
Mit jeder eingereichten Rechnung hingegen (ausser für PZR) erfolgt eine Rückstufung um 4 SF-Klassen (= 4 schadenfreie Jahre) für das Folgejahr. Im schlechtesten Fall erstattet der Tarif CSS Zahngesundheit spezial und Zahnersatz spezial daher nur 70% der Rechnung, bei Versicherungsbeginn beginnt man mit 80% der Rechnung (allerdings ohne Summenbegrenzung).

Ausgezeichnet.org