Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Brillenversicherungen

Sehhilfenversicherung Vergleich

Die besten Sehhilfentarife im Vergleich

  • bis zu 100% für Gläser, Gestelle und Kontaktlinsen
  • inkl. Tarife ohne Wartezeiten
  • bis zu 400 Euro für Sehhilfen
  • inkl. Hilfsmitteln + Lasik-Ops
Brillenversicherung

Brillenversicherungen – Sinnvoll oder unnötig?

Jeder zweite trägt eine Brille oder Kontaktlinsen. Der eine hat sie jeden Tag auf, der andere nur gelegentlich. Viele fragen sich daher ob eine Brillenversicherung für sie sinnvoll ist oder nicht.

Die Gesetzliche Krankenversicherung leistet kaum noch außer in Sonderfällen. Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren zahlt die Kasse und auch bei Personen die sehr schlecht sehen. Doch beim Großteil der Brillen- und Kontaktlinsenträger muss tief in die Tasche gegriffen werden. Brillen und die dazu angefertigten Gläser oder Kontaktlinsen sind teuer. Es gibt viele Angebote für Brillenversicherungen auf dem Markt.

Was sind Brillenversicherungen und was leisten diese?

Brillenversicherungen gehören zu den sogenannten privaten Krankenzusatzversicherungen oder auch Ergänzungsversicherungen. Viele Optiker, auch große Ketten haben sich mit Versicherungen zusammengeschlossen und bieten diese bei Kauf einer Brille mit an. Die jeweiligen Leistungen variieren aber. Viele Versicherer bieten in ihrer Brillenversicherung alle zwei Jahre eine neue Brille/Sehhilfe oder Kontaktlinsen an. Die Höhe ist gedeckelt. Meistens sind es 200 €, die erstattet werden. Andere wiederum leisten weniger. Falls sich der Dioptrien Wert um mindestens 0,5 verändert, wird auch in kürzerer Zeit eine neue Sehhilfe erstattet, auch wenn zwei Jahre nicht vergangen sind.

Wer bietet Brillenversicherungen an?

Diverse Gesellschaften bieten sogenannte Kombitarife an. Somit wird nicht nur die Sehhilfe bezahlt, sondern auch z.B. Heilpraktikerleistungen, Auslandskrankenversicherung etc. an. Falls man sich dazu entschließt eine Brillenversicherung beim Optiker abzuschließen, sollte man hier das Angebot nicht gleich wahrnehmen, sondern erstmal vergleichen. Auch wenn das Angebot sich auf den ersten Blick gut anhört, sollte man die Leistungen im Detail genauer ansehen.

Leistungsstarke und günstige Brillenversicherungen

Sehr leistungsstarke und günstige Brillenversicherungen sind zum einen die DKV KSHR ohne jegliche Gesundheitsfrage und einer Erstattung von 200 Euro für Sehhilfen. Aber auch die nur geringfügig teurere Brillenversicherung DKV KHMR ist sehr interessant. Diese Brillenversicherung erstattet sogar bis zu 300 Euro für Sehhilfen innerhalb von 24 Monaten oder bei einer Sehstärkenveränderung um mindesten 0,5 Dioptrien.
Beide Brillenversicherungen beinhalten eine sehr leistungsstarke Auslandsreisekrankenversicherung ohne Wartezeiten. Die Brillenversicherung DKV KHMR erstattet darüber hinaus auch die Kosten für Hörgeräte und Hilfsmittel.

Wer eine Sehhilfenerstattung ohne Wartezeiten wünscht, der kann diesen Versicherungsschutz auch über den ambulanten Signal Iduna Tarif absichern. Bis zu 375 Euro werden dort für Brillen und Sehhilfen erstattet. Allerdings ist der Versicherungsschutz dort mit vielen weiteren Leistungen z.B. für Naturheilverfahren kombiniert und es ist keine reine Brillenversicherung.

Einen weiteren Brillentarif ohne Wartezeiten und Gesundheitsfragen mit sogar 400 Euro Sehhilfenerstattung innerhalb von 2 Jahren bietet die R+V mit Tarif Blick und Check premium. Ebensoviel leistet Münchener Verein 173. Gut und günstig mit 350 Euro Sehhilfenerstattung und Leistungen für Hörgeräte ist auch der Concordia Tarif Concordia AZSH.

Ausgezeichnet.org