Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Gothaer MediNatura - Heilpraktikerversicherung Medinatura

Naturheilverfahren Zusatzversicherung Vergleich

Ihr Weg zur sanften Medizin.

  • Die besten 25 Naturheiltarife im Vergleich
  • Tarife mit bis zu 100% Erstattung und Verzicht auf Wartezeiten
  • Tarife mit vereinfachten Gesundheitsfragen
  • 100% von 2000 Euro pro Jahr für Naturheilverfahren
  • reine Naturheilverfahren Zusatzversicherung
  • erstattet Behandlung durch Heilpraktiker und Ärzte
  • Erstattung bis zu den Höchstsätzen
  • alle Verfahren nach dem Hufelandverzeichnis

! Nicht mehr abschließbar (nur noch für Privat Versicherte) : Alternative für Kassenversicherte Gothaer mediambulant

Wer eine 100% Absicherung für Naturheilverfahren und noch dazu ohne Wartezeiten sucht, sollte sich Münchener Verein Naturmedizin ansehen.

Wählen Sie besser Zusatztarife, die neben den Leistungen für Naturheilverfahren auch andere Leistungen (z.B. Sehhilfen, Auslandsreisekrankenversicherung, Zuzahlungen für Arzneimittel etc.) absichern, da diese langfristig deutlich beitragsstabiler sind, wie gerade das Beispiel des Gothaer Medinatura zeigt.
Die Alternativen finden Sie in unserem Vergleichsrechner.

Zum Tarifvergleich Häufig gestellte Fragen
Sparpreis ab € 8,55 /Monat*

*Tarifbeispiel für einen 25 jährigen Mann

Kurzbeschreibung zum MediNatura

Die Gothaer Zusatzversicherung Medinatura ist ein reiner Zusatztarif mit Erstattungen für Naturheilverfahren. Der MediNatura gehört, was den Bereich der Naturheilverfahren angeht, zu den stärksten Tarifen am Markt.

Leistungen des MediNatura für Naturheilverfahren

Der Tarif MediNatura erstattet 100% der Rechnung für Behandlungen und verschriebene Arzneimittel durch Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren. Dabei sind alle Verfahren, die im Hufelandverzeichnis enthalten sind. Neben den üblichen Naturheilverfahren wie Akupunktur, Homöopathie und Chiropraktik, gehören dazu alle wichtigen und in Deutschland erfolgreich eingesetzten Naturheilverfahren. So gut wie alle von Ärzten für Naturheilverfahren oder Heilpraktikern angebotenen Naturheilverfahren sind damit durch den Tarif Medinatura erstattungsfähig.
Maximal werden innerhalb eines Versicherungsjahres 2000 Euro durch die Medinatura Zusatzversicherung erstattet. Innerhalb des ersten Versicherungsjahres werden maximal 500 Euro bzw. werden innerhalb der ersten beiden Versicherungsjahren maximal 1000 Euro des Rechnungsbetrages durch die Zusatzversicherung MediNatura erstattet.
Rechnungen werden dabei bis zu den Höchstsätzen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH) bzw. bis zum Höchstsatz nach dem Hufelandverzeichnis erstattet.
Damit leistet der Tarif MediNatura wesentlich mehr als andere Zusatzversicherungen in diesem Bereich.
Da die Zusatzversicherung MediNatura ein reiner Naturheilverfahren Tarif ist, sind keine weiteren Leistungsbereiche vorgesehen. Im Gegensatz zu anderen Zusatzversicherungen kann dieser Tarif allerdings auch neben einer Krankenvollversicherung geführt werden. Zumindest stellt sich die Gothaer Krankenversicherung hier nicht in den Weg.

Naturheilverfahren beim Heilpraktiker

Die Gothaer medinatura Zusatzversicherung für Naturheilverfahren erstattet natürlich die Kosten einer Heilbehandlung durch einen “Heilpraktiker”. Der Tarif Medinatura erstattet dabei die meisten Leistungspositionen des GebüH. Dazu zählen beispielsweise die Homöopathie, Atemtherapie, Massagen, Nadel-Akupunktur als Schmerztherapie, Eigenblutbehandlung, Schröpftherapie und Chiropraktik.
Einige wenige Verfahren können bei der Behandlung durch Heilpraktiker nicht erstattet werden, weil sie als spekulativ anzusehen sind oder ohne ärztliche Ausbildung erhebliche Gesundheitsgefahren in sich bergen. Zu diesen Verfahren zählen z.B. Kristallographie, Bioenergetische Verfahren, Heilmagnetische Behandlung, Eigenharninjektionen, Gasgemischinjektionen.
Viele von diesen Naturheilverfahren sind jedoch dann erstattungsfähig, wenn Sie von einem Arzt mit entsprechender Zusatzqualifikation durchgeführt werden.

Naturheilverfahren durch Ärzte

Die Gothaer medinatura Zusatzversicherung erstattet die Kosten einer ärztlichen Heilbehandlung nach dem Hufelandverzeichnis. Die Naturheilverfahren, die im Hufelandvezeichnis aufgeführt sind können die schulmedizinische Behandlung sinnvoll ergänzen. Zum Teil handelt es sich dabei um Verfahren, die in die Inhalte der klassischen Schulmedizin noch keinen Eingang gefunden haben.
Um diese Naturheilverfahren durchführen zu können, erfordert es eine qualifizierte Aus-Fort- und/oder Weiterbildung des behandelnden Arztes.
Diese Zusatzausbildung lässt sich vom Patienten beispielsweise durch die Zusatzberzeichnung Homöopathie, Naturheilkunde oder Arzt für Naturheilverfahren”* erkennen.
Das Hufelandverzeichnis darf nur Ärzten, nicht aber Heilpraktikern zu Grunde gelegt werden.
Die Heilpraktiker- bzw. Naturheil-Zusatzversicherung Gothaer medinatura erstattet die Kosten einer im Hufelandverzeichnis aufgeführten Naturheilverfahren, wenn diese durch einen qualifizierten Arzt mit entsprechender Zusatzausbildung durchgeführt wird.
Natürlich zählen dazu auch die verschriebenen Medikamente und Heilmittel.

Psychotherapie beim Heilpraktiker

Als eine von wenigen ambulanten Zusatzversicherungen bzw. Heilpraktikerversicherungen erstattet die Gothaer medinatura auch die Behandlung durch Heilpraktiker mit einer psychotherapeutischen Zusatzqualifikation. Erstattungsfähig sind hier beispielsweise die Gebührenziffen 19.1 bis 19.7 nach dem aktuellen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Nicht erstattungsfähig durch die Gothaer medinatra Zusatzversicherung ist hingegen die Hypnose durch einen Heilbehandler (Ziffer 19.8 GebüH). In jedem Fall sollte eine Kostenübernahme vor Beginn der Behandlung mit der Gothaer medinatura abgeklärt werden.

Versicherte Heilbehandlungen

Die Gothaer Medinatura Heilpraktikerversicherung erstattet für Naturheilbehandlungen nach dem Hufelandverzeichnis, sowie für Heilbehandlungen durch Heilpraktiker nach der aktuellen Fassung des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH).
Behandlungsmethoden, die als spekulativ angesehen werden, z.B. Heilmagnetische Behandlung, sind nicht erstattungsfähig.
Behandlungsverfahren wie bioenergetische Verfahren, Gasgemischinjektionen usw, deren Anwendung ohne ärztliche Ausbildung erhebliche Gefahren birgt, sind nur dann erstattungsfähig, wenn Sie durch einen Arzt mit entsprechender Qualifikation durchgeführt werden.

Alternativen zur Gothaer Medinatura

Da der Tarif Gothaer Medinatura nur noch von Privatversicherten abschließbar ist, haben wir Ihnen hier ein paar Alternativtarife aufgeführt, die Sie stattdessen abschließen können:

  • Inter QualiMed AHP AVP : derzeit leistungsstärkster Tarif mit einer Erstattung von 80% der Rechnung. Es werden hier sogar bis 2500 Euro pro Kalenderjahr erstattet und damit mehr als beim Tarif Gothaer medinatura. Zudem beinhaltet der Tarif weitere interessante Leistungen neben der Erstattung für Naturheilverfahren.Ausserdem verzichtet der Tarif auf Wartezeiten
  • SDK NH : leistet wie Medinatura 100% der Rechnung und ist ein reiner Naturheiltarif (also keine weiteren Leistungen enthalten). Allerdings leistet der Tarif maximal 1000 Euro pro Jahr und in den ersten 2 Jahren nur 250 Euro.
  • Signal Iduna Ambulant plus: Der Tarif sieht keine Wartezeiten vor, ist recht günstig und sieht nur eine Gesundheitsfrage vor. Erstattet 750 Euro pro Kalenderjahr für Naturheilverfahren, beinhaltet aber noch weitere sehr gute Leistungen z.B. für Sehhilfen und Vorsorgeuntersuchungen.
Ausgezeichnet.org