Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Barmenia Prophy – Prophylaxe + Zahnbehandlungen

  • 100% für prof. Zahnreinigung
  • umfangreiche Prophylaxeleistungen
  • 100% für Inlays und Füllungen
  • Wurzel- und Parodontosebehandlungen erstattungsfähig
  • Kinder nur 4,90 ; Erwachsene nur 9,90Euro im Monat
  • als Zusatz zu Barmenia ZG abschließbar
  • keine Gesundheitsfragen
  • kombinierbar mit anderen Zahntarifen

Prophylaxetarif Barmenia Prophy

Der Barmenia Prophy ist kombinierbar mit der bekannten Barmenia ZG Zahnzusatzversicherung. Zusammen leistet die Kombination Barmenia ZG + Prophy sehr umfangreich im Bereich des Zahnersatzes und der Zahnbehandlung.

Barmenia Prophy erstattet pro Jahr 100% der Kosten für professionelle Zahnreinigung, bis maximal 60 Euro pro Jahr.
Zudem werden 100% der Kosten für Inlays und Füllungen erstattet.
Durch den Tarif Barmenia ZG werden 85% der Kosten für hochwertigen Zahnersatz erstattet.
Leider leistet die Kombination Barmenia ZG + Prophy nicht für funktionsanalytische und funktionstherapeutische Maßnahmen, wie beispielsweise die CSS Zahnzusatzversicherung und Arag Z 100.

Durch den Tarifbaustein Barmenia Prophy werden 100% der Kosten für Wurzelbehandlungen und Parodontosebehandlungen erstattet. Genau wie die Arag Z 100 Zahnversicherung leistet auch Die Barmenia ZG Prophy für diese Behandlungen nur in den Fällen, wenn keine Vorleistung der Krankenkasse stattfindet.

Des Weiteren übernimmt Barmenia Prophy 100% der Kosten für Fissurenversiegelung, Aufbissschienen (jedoch keine Kieferorthopädie).
Des Weiteren erstattet die Barmenia Prophy Zahnbehandlungsversicherung die Kosten für Akupunktur als Schmerztherapie und Anästhesie, sowie die Kosten einer Behandlung schmerzempfindlicher Zähne.

Summenbegrenzung Barmenia Prophy

Während die Barmenia ZG Zahnzusatzversicherung selbst keine anfänglichen Summenbegrenzungen vorsieht, enthält der Barmenia Prophy Prophylaxetarif in den ersten 4 Jahren eine erstattungshöchstgrenze.
Der Barmenia Prophy erstattet im ersten jahr maximal: 250 Euro, iinnerhalb der ersten beiden Versicherungsjahre 500,- i, innerhalb der ersten 3 Versicherungsjahre maximal 750 Euro und in den ersten vier Jahren maximal 1000 Euro. Erst danach entfallen die Summenbegrenzungen des Barmenia Prophy für den Bereich der Zahnbehandlung.

Keine Gesundheitsfragen beim Barmenia Prophy

Der Barmenia Prophy kann auch ohne die Barmenia ZG Zahnzusatzversicherung abgeschlossen werden. Für den Barmenia Prophy selbst sind keine Gesundheitsfragen zu beantworten.
Der Beitrag für Personen unter 21 Jahren liegt bei 4,90 Euro im Monat. Alle Personen, die älter sind, zahlen 9,90 Euro im Monat.

Kombinierbar mit “fremden” Zahntarifen

Auch sofern Sie bereits eine Zahnersatzversicherung (mir reinen Erstattungsleistungen für Zahnersatz) bei einer anderen Versicherungsgesellschaft abgeschlossen haben, können Sie den Tarif Barmenia Prophy ideal als Aufbautarif zur Absicherung der Zahnerhaltleistung zusätzlich abschließen.
Der Versicherungsschutz für Zahnbehandlung bleibt so vollständig flexibel. Den wenn Ihnen einmal ein Leistungsbereich unwichtig wird, so kündigen Sie nur den betreffenden Baustein und verlieren nicht den kompletten Versicherungsschutz z.B. für Zahnersatzleistungen.

Ausgezeichnet.org