Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Barmenia S

  • freie Arztwahl
  • 1- oder2-Bettzimmer
  • Naturheilkunde stationär
  • freie Klinikwahl

Barmenia S – Stationäre Zusatzversicherung

  • Unterbringung im 1- o. 2-Bettzimmer
  • Privatpatient im Krankenhaus und Anspruch auf freie Arztwahl (begrenzt auf Höchstsätze der GOÄ)
  • freie Klinikwahl
  • vor- und nachstationäre Behandlungen und ambulante OPs erstattungsfähig
  • zusätzlich 35,- Krankenhaustagegeld
  • erstattet bei stationären naturheilkundlichen Verfahren
  • Transport von und zum Krankenhaus erstattungsfähig
  • Bildung von Alterungsrückstellungen

Kurzbeurteilung Barmenia S Zusatzversicherung Krankenhaus

Die stationäre Zusatzversicherung Barmenia S versichert die Unterbringung im 1- oder 2-Bettzimmer, sowie eine privat in Rechnung gestellte privatärztliche Leistung bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte.
Als Besonderheit leistet die Barmenia S Krankenhauszusatzversicherung auch für naturheilkundliche Behandlung nach dem Hufelandverzeichnis im Rahmen einer stationären Behandlung.

Die Barmenia S Krankenhauszusatzversicherung bildet Alterungsrückstellungen , wird also nicht jährlich aufgrund des Alters teurer, ist gleichzeitig aber eine der günstigsten stationären Einbettzimmer – und Wahlarzt-Versicherungen mit allen wichtigen Nebenleistungen.

Unterbringung im 1- oder 2-Bettzimmer

Die Barmenia S stationäre Zusatzversicherung sichert Ihnen die Unterbringung in einem 1-Bettzimmer, bzw. 2-Bettzimmer, sofern ein 1-Bettzimmer nicht verfügbar sein sollte.
Damit genießen Sie mit der Barmenia S Krankenhauszusatzversicherung stets die Vorzüge eines Privatpatienten im Fall einer stationären Unterbringung.

Wahärztliche Leistung

Die Barmenia S Krankenhausversicherung kommt für privat in Rechnung gestellte Behandlungskosten auf, die bei der Wahl eines Arztes Ihres Wunsches entstehen. Sie haben demnach Zugriff auf qualifiziertere Ärzte, aber auch auf Sonderleistungen, die Kassenpatienten im Rahmen einer Operation oder einem stationären Aufenthalt nicht zur Verfügung stehen, sondern nur nach der Gebührenordnung für Ärzte liquidiert werden können.
Derartige höherwertige Behandlungsformen sind weit wichtiger als die Tatsache, dass ein Chefarzt sie behandelt, obwohl natürlich auch dieser mitversichert ist bei der Barmenia S Zusatzversicherung.
Die wahlärztlichen Leistungen sind beim Tarif Barmenia S bis zum 3,5 fachen Höchstsatz der GOA/GOZ mitversichert.

Ambulante Operationen und Vor- und nachstationäre Behandlungen

Auch eine ambulante Operation, die von einem Arzt Ihrer Wahl ausgeübt wird und zu einer Liquidation nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) führt und die einen stationären Aufenthalt verhindert, ist bei der Barmenia S, wie es sich für eine leistungsstarke stationäre Zusatzversicherung gehört, mitversichert.

Gleiches gilt für eine vor- oder nachstationäre wahlärztliche Untersuchung und Behandlung. Da die gesetzliche Krankenkassen natürlich nicht unbedingt die Vor- und Nachbehandlung bei Ihrem Wahl- oder Chefarzt bezahlt, ist es wichtig, dass Ihre stationäre Zusatzversicherung die diesbezüglich anfallenden Kosten übernimmt. Mit der Barmenia S Krankenhauszusatzversicherung sind sie bezüglich dieser Leistungen auf der sicheren Seite.

Freie Krankenhauswahl

Sie haben die freie Wahl unter allen für Gesetzlich Versicherte freigegebene Krankenhäuser, bei denen auch eine Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse stattfindet. die Barmenia S übernimmt auch eventuell anfallende Differenzkosten, die bei Wahl eines anderen Krankenhauses entstehen können als welches laut ärztlicher Einweisung von der Krankenkasse vorgegeben wurde.

Transportkosten

Die Barmenia S Krankenhausversicherung erstattet die nach Vorleistung der GKV verbleibenden Kosten für den Krankentransport vom und zum Krankenhaus bis zu 250 Euro pro Krankenhausaufenthalt.

Zusatzliches Krankenhaustagegeld

Der Tarif Barmenia S zahlt für Versicherte, die das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zusätzlich ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 35,- für jeden Tag einer vollstationären Unterbringung.

Naturheilbehandlungen nach Hufeland

Die stationäre Zusatzversicherung Barmenia S versichert auch Naturheilbehandlungen mit, die sich in der aktuellen Form des Hufelandverzeichnisses befinden. Damit sind alle wichtigen Naturheilverfahren im Rahmen eines stationären Aufenthaltes in diesem Tarif mitversichert.

Ausgezeichnet.org