Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

H1. R+V Premium K1U Krankenhauszusatzversicherung

  • Freie Arzt und Krankenhauswahl
  • Erstattung auch über dem Höchstsatz der Gebührenordnung GOÄ
  • 1- oder 2-Bettzimmer
  • 90% Erstattung in Privatkliniken
R+v

R+V premium K1U – Krankenhauszusatzversicherung

  • 1- oder 2-Bettzimmer
  • Bildung von Alterungsrückstellungen
  • keine Wartezeiten
  • freie Arzt und Krenkenhauswahl, auch Privatkliniken
  • ambulante Operationen
  • Erstattung auch über dem Höchstsatz der Gebührenordnung GOÄ
  • rooming in für Kinder
  • vor- und nachstationäre Behandlungen
  • Beitragsfreistellung nach 8 Wochen Krankenhausaufenthalt für die weitere Behandlung
  • Nachhilfeunterricht bis 200€ nach mindestens 3-wöchigem Aufenthalt
  • Entbindungspauschale für Frauen
  • stationäre Psychotherapie
  • Ersatzkrankenhaustagegeld je nach Verzicht auf eine Wahlleistung
  • Auslandsrücktransport für die Dauer von längstens 45 Tagen

R+V Krankenhauszusatzversicherung premium K1U

Die R+V K1U premium ist eine leistungsfähige stationäre Zusatzversicherung als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenkasse. Der Tarif sichert Sie oder Ihre Kinder ohne Wartezeiten wie einen Privatpatienten im stationären Bereich ab.
Die Unterbringung im 1- oder 2-Bettzimmer ist ebenso abgesichert wie die wahlärztlichen Behandlungskosten.
Zudem leistet der Tarif bis über den 3,5 fachen Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte hinaus.

Ambulante Operationen sind immer dann abgesichert, wenn diese einen stationären Aufenthalt ersetzen bzw. verhindern. Ebenso mitversichert sind die vor- und nachstationären Behandlungskosten.

Highlight R+V K1U – Absicherung Privatklinik

Als Besonderheit übernimmt die R+V Krankenhausversicherung K1U auch 90% der Aufwendungen für einen stationären Aufenthalt ohne Vorleistung der Krankenkasse (natürlich nur bei medizinischer Notwendigkeit) beispielsweise in einer Privatklinik. In diesem Zusammenhang würde die R+V Krankenversicherung K1U bis zu 6.000 Euro für die Behandlungskosten ersetzen.

Absicherung des Rooming-in

Bei versicherten Kindern bis zu 10 Jahren übernimmt die R+V K1U Krankenhauszusatzversicherung die Kosten des rooming-in also der Erstattung der Unterbringungskosten einer erwachsenen Begleitperson bis zu 4 Wochen im Kalenderjahr, sofern das Kind im Tarif R+V K1U versichert ist.

Keine Wartezeiten + weitere Extras

Die R+V Krankenhauszusatzversicherung verzichtet wie auch die anderen R+V Zusatztarife auf die anfänglichen Wartezeiten. Zudem bildet die R+V Alterungsrückstellung bei Versicherten ab dem 21. Lebensjahr. Der Beitrag steigt also nicht mit dem Älterwerden weiter an, wie bei anderen Tarifen, z.B. Inter oder der Janitos stationär plus.

Weitere Extras sind:

- Entbindungspauschale für Frauen von 200 Euro pro Geburt
- Nachhilfeunterricht bis 200 Euro/24 Monate nach einem Krankenhausaufenthalt, der länger als 3 Wochen andauerte
- Beitragsbefreiung bei Krankenhausaufenthalten, die länger als 8 Wochen andauern
- Absicherung der Rücktransportkosten aus dem Ausland, bei Reisen bis zu 45 Tagen im Jahr.

Fazit R+V K1U

Die R+V Krankenhauszusatzversicherung ist ein sehr solider stationärer Tarif, welcher als einer von wenigen Tarifen auch klare Leistungsaussagen bezüglich der Absicherung in Privatkliniken enthält. Die vielen weiteren Leistungen runden das stationäre Zusatzpaket der R+V K1U premium ab. Der Tarif ist also in jedem Fall zu empfehlen.

Anmerkung Kundenzufriedenheit

Die R+V Krankenversicherung wurde in der letzten Umfrage des Versicherungsjournals als kundenfreundlichster Versicherer ausgezeichnet, demnach beurteilen über 93% der Versicherten die R+V Krankenversicherung als “gut” bis “ausgezeichnet”, was eine Gesamtnote von 1,97 ausmacht und Platz 1 in dieser Umfrage bedeutet. Das gilt ebenfalls auch für die R+V Zahnzusatzversicherung , bei der ca. 93% der Leistungsanträge ohne eine Nachfrage bearbeitet und reguliert werden.

Ausgezeichnet.org