Kostenlos beraten lassen!
040 - 21 10 76 60 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Elementarschadenversicherung

Gebäudeversicherungen im Vergleich

Rundumschutz für Ihre Immobilie

  • über 120 Tarife/Tarifkombinationen
  • Sparen Sie bis zu 60% gegenüber Ihrem bisherigen Tarif
  • inkl. rabattierten Sonderdeckungskonzepten
  • Online vergleichen und direkt abschließen

Das ist in einer Elementarschadenversicherung abgedeckt.

Schäden durch Naturereignisse bezeichnet man als Elementarschäden. Derartige Großschadenereignisse können verursacht werden durch:

  • Hochwasser
  • Überschwemmung
  • Starkregen
  • Erdbeben
  • Erdfall
  • Lawinen und ähnliches.

Da derartige Ereignisse zu einer starken Häufung an Gebäudeschäden zur gleichen Zeit mit starker regionaler Konzentration führen, lässt sich dies nur schwer im Rahmen der normalen Wohngebäudeversicherung einkalkulieren. Da für die Elementarschadenversicherung eine Rückdeckung bei großen Rückversicherern nötig ist, hat man die Elementarschadenversicherung kalkulatorisch von der verbundenen Wohngebäudeversicherung getrennt.
Trotzdem kann die Elementarschadenversicherung nur zusammen mit der Wohngebäudeversicherung abgeschlossen werden und nicht einzeln oder bei einem anderen Sachversicherer als die Wohngebäudeversicherung eingedeckt werden.
In unserem Vergleichsrechner können Sie die Elementarschadenversicherung direkt mit der Wohngebäudeversicherung zusammen berechnen und beantragen.
Üblicherweise führt der Einschluss der Elementarschadenversicherung zu einem Mehrbeitrag von ca. 20% bezogen auf den Beitrag für die Wohngebäudeversicherung.
Nur ca. 1/3 der Gebäudeversicherungen am Markt beinhalten bereits eine Absicherung von Elementarschäden, da viele sich hierunter nur Erdbeben und andere sehr seltene Naturereignisse vorstellen. Doch alleine das Risiko starker Regenfälle hat in den vergangen Jahren auch bei uns in Deutschland deutlich zugenommen.

Gute Anbieter sind übrigens die VHV Wohngebäudeversicherung, aber auch die Konzepte der Janitos Versicherung, die Sie gleichermaßen in unserem Vergleichsrechner finden.

Geben Sie bei Antragstellung immer auch die Vorversicherung Ihrer Gebäudeversicherung an, viele Anbieter nehmen ältere Häuser nur mit Vorversicherung auf oder erheben sonst Zuschläge.

Ausgezeichnet.org