Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Klimaneutral

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

I. Allgemeines

1. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH betreibt Web-Portale für Versicherungen und
Finanzprodukte und bietet ihren Kunden (Kunde) den unabhängigen und kostenlosen
Vergleich von Versicherungs- und Finanzprodukten an. Soweit der Kunde dies wünscht, stellt die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH den Kontakt zu kompetenten Versicherungs- und Finanzvermittlern her. Es wird darauf hingewiesen, dass die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH keinen Versicherungsschutz gewährt sondern diese zwischen den Produktgesellschaften und den Kunden lediglich vermittelt.

2. Versicherungs- und Finanzverträge kommen ausschließlich zwischen dem Kunden und der Produktgesellschaft zustande. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH wird nicht im Auftrag von Produktgesellschaften tätig und stellt auch keine Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfin von Produktgesellschaften dar.

3. Der Kunde bevollmächtigt den Makler zur uneingeschränkten aktiven und passiven Vertretung des Kunden gegenüber den jeweiligen Gesellschaften einschließlich der Abgabe aller die Vertragsangelegenheiten betreffende Willenserklärungen und Anzeigen im Versicherungs-, Finanzierungs-, Bauspar- und Investmentfondsbereich.

Die Korrespondenz soll einzig zwischen den Produktgesellschaften und dem Kunden geführt werden. Geldempfangsvollmacht ist hiermit nicht erteilt.

II. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH, gleich ob diese im Internet oder auf anderem Wege erbracht werden, sowie für jegliche Nutzung der von der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH zur Verfügung gestellten Leistungen. Durch die Nutzung der Leistungen der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als verbindlich vereinbart, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist. Von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende andere allgemeine Geschäftsbedingungen gelten nicht.

III. Leistungen der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH

1. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH bietet ihren Kunden die Möglichkeit, sich mittels der von der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH zur Verfügung gestellten Internetseiten, über Versicherungsprodukte und Finanzdienstleistungen (Produkte) zu informieren. Die Kunden können online ein für sie geeignetes Produkt auswählen, Anträge auf Erteilung von Versicherungsschutz stellen, Angebote oder eine persönliche Beratung durch einen Kooperationspartner der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH anfordern.
2. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH erbringt keine Anlage- oder
Versicherungsberatung. Sie ist hierzu in analoger Anwendung des § 6 Absatz 6 VVG nicht verpflichtet, da sie ihre Dienstleistung ausschließlich im Fernabsatz erbringt. Auch stellt die Leistung der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH keine Rechts- oder Steuerberatung dar. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH gibt keinerlei Empfehlungen bezüglich der Produkte ab.
3. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass, soweit der Kunde Anfragen an die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH stellt, die Beantwortung dieser Anfragen keine
Beratungsleistung im Hinblick auf den persönlichen oder gewerblichen Versicherungs- oder Finanzbedarf des Kunden darstellt.
4. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH ist berechtigt, dem Kunden Informationen zu
ihrem Produktangebot und zu Versicherungs- bzw. Finanzprodukten zuzusenden. Der Kunde erklärt hierzu ausdrücklich seine Einwilligung.

IV. Haftungsausschluss

1. Jedwede Entscheidung, welche der Kunde der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH auf der Grundlage der von der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH zur Verfügung gestellten Informationen trifft, nimmt der Kunde in alleiniger Verantwortung vor. Die Haftung der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH für die Auswahl der vom Kunden ausgewählten Produkte und sonstige Schäden, welche durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung des Internetangebots der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH entstehen, ist ausgeschlossen.
2. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH ist um ständige Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Tarif-, Preis- und Bedingungsinformationen bemüht. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit der Informationen übernimmt die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH jedoch nicht.
3. Obwohl die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH bemüht ist, eine möglichst umfangreiche Auswahl an Produkten einzubeziehen, besteht keine Verpflichtung seitens der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH, sämtliche am deutschen Markt oder im europäischen Dienstleistungsverkehr erhältlichen Produkte zu berücksichtigen.
4. Die zur Bearbeitung der Anfrage erforderlichen Kundendaten sowie Versicherungsanträge wird die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH umgehend an die vom Kunden ausgewählten Produktgesellschaften weiterleiten. Eine Gewähr für die richtige und zeitgerechte Übermittlung von Anfragen und Anträge auf den Abschluss von Produktverträgen kann Fairfekt Versicherungsmakler GmbH jedoch nicht übernehmen. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH hat keinen Einfluss darauf, ob vom Kunden beantragte Produktverträge angenommen werden. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH übernimmt insofern keine Gewähr für das Zustandekommen eines Produktvertrages oder das Zustandekommen zu dem vom Kunden beantragten Vertragsbeginn.
5. Soweit ein Kunde der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH nicht volljährig oder nicht voll geschäftsfähig ist oder wenn er falsche oder unvollständige Angaben macht, besteht keine Verpflichtung der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH, entsprechende Anfragen zu bearbeiten. Für die Richtigkeit sämtlicher Angaben ist insofern der Kunde allein
verantwortlich. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH ist für den Fall, dass der Kunde
unwahre Angaben macht, berechtigt, dem Kunden den Schaden in Rechnung zu stellen, der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH durch die vorsätzliche Angabe falscher Daten
entstanden ist.
6. Im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH, bleiben die Rechte des Kunden durch die vorstehenden Bestimmungen unberührt.
7. Wenn der Kunde eine persönliche Beratung anfordert, wird diese Anfrage an den nächst gelegenen Kooperationspartner der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH weitergeleitet. Eine Vertragsbeziehung entsteht im Falle des Zustandekommens des Produktvertrages nur mit der Produktgesellschaft und dem Kooperationspartner. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH übernimmt keine wie immer geartete Haftung für das Handeln oder Unterlassen ihrer Kooperationspartner. Diese handeln insofern ausschließlich auf eigene Rechnung und stellen
keine Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH dar.
Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH ist nicht verpflichtet, Produktverträge, die durch die Vermittlung von Kooperationspartnern zustande gekommen sind, zu betreuen.
8. Sämtliche Ansprüche des Kunden verjähren innerhalb von einem Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.

V. Datenschutz

Gemäß § 28 Absatz 1 des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH verpflichtet, den Kunden auf folgendes hinzuweisen: die vom Kunden an die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH überlassenen Daten werden bei dieser gespeichert und auf Wunsch gelöscht. Dazu gehören auch Gesundheitsdaten. Diese Daten werden für die Ausführung der Produktvertragsvermittlung an die jeweilige Produktgesellschaft weitergeleitet. Die Fairfekt Versicherungsmakler GmbH ist berechtigt, diese Daten im Rahmen eigener Werbemaßnahmen zu nutzen. Sofern der Kunde eine persönliche Beratung durch einen Versicherungsvermittler wünscht, erteilt er bereits jetzt sein Einverständnis damit, dass die zur Kontaktaufnahme notwendigen Daten an diesen Versicherungsvermittler weitergeleitet werden. Sofern der Kunde auf Grund des Abschlusses einer Zahnzusatzversicherung ein Geschenk erhält, so erteilt er ebenfalls bereits jetzt sein Einverständnis damit, dass sein Name und die postalische Anschrift an die Versenderfirma Onlineshopper247 (Inhaber: Jason Paul), Paulstr. 22 D, 10557 Berlin ausschließlich zum Zweck der Versendung des Geschenkes übermittelt werden.

VI. Anwendung deutschen Rechts

Für das zwischen der Fairfekt Versicherungsmakler GmbH und dem Kunden bestehende Rechtsverhältnis findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

VII. Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten zwischen Fairfekt Versicherungsmakler GmbH und dem Kunden wird als Gerichtsstand Hamburg vereinbart, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches handelt, der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat oder nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz, bzw. gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der deutschen Zivilprozessordnung verlegt oder dieser im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

VIII. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

Ausgezeichnet.org