Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Vergleich Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Über 300 Zahnzusatztarife gibt es derzeit auf dem Versicherungsmarkt. Um diesen Tarifdschungel überblicken zu können, empfiehlt es sich ein Vergleich Zahnzusatzversicherung vorzunehmen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen einen kostenlosen Vergleichsrechner zur Verfügung. Beantworten Sie bequem wenige Gesundheits-Fragen und schon errechnet Ihnen unser Vergleich für Zahnzusatzversicherung die für Sie passenden Zahnzusatztarife aus. Ein Vergleich Zahnzusatzversicherung ist einfach, schnell und spart eine Menge Zeit, da sämtliche Annahmerichtlinien der Versicherer integriert sind und eventuelle Risikozuschläge bereits berücksichtigt werden.

  • Die besten Zahnzusatztarife auf einen Blick
  • Inklusive die als sehr gut getesteten Tarife im Vergleich Zahnzusatzversicherung von Stiftung-Warentest, Ökotest und Finanztest
  • Schnelles Ergebnis per Mausklick mit direkter Möglichkeit zur Antragstellung
  • Belohnung für Neukunden

Wissenswertes zu Zahnzusatzversicherungen

Vergleich Zahnzusatzversicherung

Zahnersatz ist eine sehr kostspielige Maßnahme und soll nicht nur denjenigen vorbehalten sein, die sich diese auch finanziell leisten können. Zahnersatz wird in naher Zukunft noch teurer werden. Denn schon jetzt haben gesetzliche Krankenkassen für Zahnersatz viele Leistungen gekürzt. So wird seit 2005 nur noch nach befundbezogenen Festzuschüssen innerhalb der Regelversorgung (günstigste Maßnahme und günstigstes Material) bezahlt. Festzuschüsse können maximal bei 50% bzw. 65% liegen, je nachdem ob ein vollständiges Bonusheft von 5 oder 10 Jahren vorhanden ist. Mehrleistungen, die tausende bzw. zehntausende von Euros kosten können, je nach Art des nötigen Zahnersatzes, müssen selbst getragen werden. Schützen kann man sich vor immensen Kosten für Zahnersatz mit privaten Zahnzusatztarifen. Diese übernehmen den hohen Eigenanteil nach der GKV-Vorleistung und leisten in den meisten Fällen auch, wenn keine GKV-Vorleistung vorliegt. Private Zahnzusatzversicherungen unterliegen keiner Gesundheitsreform. Selbstverständlich auch nicht dann, wenn der Staat weiterhin Kürzungen vornehmen wird. Kunden können somit sicher sein, dass die vertraglich festgelegten Leistungen nicht gekürzt werden. Da nicht jede Zahnzusatzversicherung gut ist, empfehlen wir den Abschluss einer Zahnversicherungen aus unserem Vergleich Zahnzusatzversicherung.

Viele Zahnzusatzversicherungen leisten nicht bloß für Zahnersatz. Zahnbehandlungen wie Füllungen, Wurzelkanal- und Parodontitisbehandlungen sind durchaus mitversichert oder können in einem zusätzlichen Zahnbehandlungs-Baustein gegen einen geringen Beitrag dazu gebucht werden (z.B.Barmenia ZG und Barmenia Prophy).

Die erwähnten Leistungen zu Zahnbehandlungen sind bei den Spitzen-Tarifen CSS Zahnversicherung und Arag Z 100 inklusive.

Wer Wert auf angemessene Leistungen schon innerhalb der ersten Jahre legt, aber wem Leistungen aus dem Bereich der Zahnbehandlung eher weniger wichtig sind, der sollte sich die Zahnzusatzversicherung Central Prodent aus unserem Vergleich genauer ansehen. Hierbei handelt es sich um eine reine Zahnzusatzversicherung mit sehr hohen Erstattungssätzen.

Denn kein Gebiss ist wie das andere, darum gibt es die unterschiedlichsten Zahnzusatztarife. Ein Vergleich Zahnzusatzversicherung ist aus dem Grund sinnvoll, passende Tarife herauszufiltern und miteinander zu vergleichen.

Ausgezeichnet.org