Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Zahnversicherung Vergleich 2013

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zahnersatz + Zahnerhalt wie ein Privatpatient

  • bis zu 100% Zahnersatz und 100% Zahnbehandlungen
  • inkl. Tarifen ohne Gesundheitsfragen und ohne Wartezeiten
  • Testsieger-Tarife bequem online vergleichen
  • individuelle Empfehlung mit Vorab-Annahmecheck

Mit bis zu 100% für Zahnersatz und Zahnbehandlung ist auch Württembergische Zahnversicherung im Zahnversicherung Vergleich als Premiumtarif absolut unangefochten auf dem ersten Platz.
Für Kinder ist dieser Tarif weniger interessant, da er keine Kieferorthopädie mitversichert.

100% für Zahnbehandlung, 85-90% für Zahnersatz, zudem versichert die Axa Zahnversicherung auch 90% für Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen mit.Das macht Platz 2 im Zahnversicherung Vergleich 2013 für die Axa dent premium-u Zahnversicherung.
Dieser Tarif ist besonders auch für Kinde interessant, da der Tarif auch kieferorthopädische Maßnahmen in allen Kieferindikationsgruppen mitversichert. Bei Erwachsen zudem auch bei unfallbedingten kieferorthopädischen Maßnahmen.

Dieser Tarif weist alle Leistungen auf, die auch bei der Axa versichert sind, was ebenfalls Platz 2 bedeutet. Dabei ist dieser Zahntarif sogar noch etwas günstiger in den meisten Altersstufen. Allerdings ist die BBV dental prestige Zahnversicherung eher etwas für Antragsteller, die bisher kaum oder gar keinen Zahnersatz haben, da sonst strenge Summenbegrenzungen vereinbart werden müssen.

Der Tarif R+V Z1U + Zahn Vorsorge holt sich im Zahnversicherung Vergleich 2013 den 3. Rang, der Tarif sieht keine Wartezeiten vor und versichert 100% für Zahnbehandlung, 90% für Zahnersatz und 90% für Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen. Da der Tarif nicht für höherwertige Zahnbehandlungen bei Parodontose und Wurzelbehandlungen leistet, reicht es nicht ganz für Rang 2.
Der Tarif ist besonders interessant für Kinder, denn er leistet bis zu 2000 Euro pro Behandlung für kieferorthopädische Maßnahmen.

Vergleich starten Nach oben

Nach wie vor sehr empfehlenswert ist die Janitos Zahnversicherung, die bis zu 90% für Zahnersatz, 100% für Zahnbehandlung und 80% für Kieferorthopädie erstattet. Der Tarif zeichnet sich neben grundsoliden Leistungen und einem günstigen Beitrag durch eine vorbildliche Bearbeitung im Leistungsfall aus.
Der Janitos Zahntarif versichert kieferorthopädische Maßnahmen bei Kindern und Jugendlichen mit.

Mit einer Erstattung von 90% für Zahnbehandlung und Zahnersatz (bei 5 Jahren Bonusheft der GKV), sowie 80% Kieferorthopädie (inkl. Leistung , wenn Krankenkasse vorleistet). Gehört die Arag Zahnversicherung zu den besten 5 Tarifen im Vergleich 2013.
Als einziger Versicherer versichert die Arag kieferorthopädische Maßnahmen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen mit.

Die DKV Zahnzusatzversicherung leistet 100% für Zahnbehandlungen und Kieferorthopädie (bei Kindern und Jugendlichen und maximal 1500 Euro pro Behandlung, jedoch in allen KIG-Stufen). Für Zahnersatz erstatttet der Tarif 85-90% inkl Implantate und Inlays. Die Professionelle Zahnreinigung wir zu 75 Euro 2 mal im Jahr erstattet.

Vergleich starten Nach oben
Ausgezeichnet.org